DIY Photography – Fotoausrüstung selbst gebaut

… dann geh isch mal hirrübber, isch hab da schonma wat vorbereitet! Diesen Satz kennen wohl viele, die gerne die Hobbythek mit Jean Pütz verfolgt haben. Quasi eine „Hobbythekseite“ zum Thema „Fotoausrüstung prima selbst gebaut“, ist http://www.diyphotography.net Die meisten Beiträge hier sind extreeeem interessant, besonders begeistert haben mich … Weiterlesen …

Lightstick – aus ungewöhnlicher Perspektive fotografieren

Eine total simple aber abgefahrene Idee hat Matt Adcock: Er nennt es selbst den „Lightstick“ – ein Einbeinstativ mit montierter Kamera (und Blitz) wird ausgezogen und wie eine Mikrofonangel nach oben gehalten, dadurch lassen sich Motive von oben einfangen. Ausgelöst wird per Kabel- oder IR-Auslöser. Auf seiner Internetseite … Weiterlesen …

Nikon SB-800 Blitz per Infrarotblitzauslöser ansteuern

Entgegen anders lautender Gerüchte, ist es sehr wohl möglich, den Systemblitz Nikon SB-800 auch mit einem ganz normalen Infrarotblitzauslöser im Slave-Betrieb anzusteuern. Interessant ist das immer, wenn man auf die iTTL Ansteuerung, zu Gunsten einer schnelleren Blitzauslösung verzichten, oder den SB-800 einfach als zusätzliche Blitzquelle im Studio verwenden … Weiterlesen …

Interessantes Produkt zur Sensorreinigung

Ein sehr interessantes, neues Produkt zur Sensorreinigung von D-SLR Kameras, nennt sich „Dust-Aid„. Es handelt sich dabei um kleine, rechteckige Schaumstoffplättchen, die mit einem adhäsiven Kleber versehen ist sowie einem kleine Plastikstempel, an dem das Plättchen angeklebt wird. Man „stempelt“ damit einfach den Sensor ab und der Staub … Weiterlesen …