Extra flach und leicht: Dell kündigt das XPS13 Ultrabook an

Manchmal frage ich mich ja schon warum es immer so lange dauert, bis andere großes Hersteller es schaffen, Apple’s Neuheiten etwas gleichwertiges entgegenzusetzen. Nachdem die Netbook-Verkäufe stagnieren, kommt eine neue Geräteklasse im Notebook-Segment auf uns zu: die Ultrabooks. Ultra-portabel, lange Laufzeit und extra flach sind die neuen Notebooks, wie z. B. das XPS 13 Ultrabook von Dell.

In der Praxis: iPad schlägt Netbook

Jetzt bin ich ja ganz bestimmt kein Apple-Fanboy, aber ich möchte nicht mehr auf mein iPad verzichten. Hab ich das wirklich geschrieben? Ja! Hab ich! Seltsam …

Auf einmal bekam man die kleinste Ausführung des begehrten Tablets, mit 16GB und WiFi, für günstige 379€. Damit warf ich jeden Ekel über Bord und bestellte ein Apple iPad. Tja … und dann kam die Erkenntnis, dass es eigentlich schon fast unverzichtbar ist eines zu haben – zumindest wenn man soviel mit dem Web arbeitet wie ich.

Hands On: Lenovo IdeaPad S10e Netbook

Vor ziemlich genau einem Jahr hielt ich mein erstes Netbook, den Asus EEE in Händen. Trotz erheblicher Lieferschwierigkeiten konnte ich damals ein Exemplar in einem großen Elektronikmarkt ergattern. Damals noch eine absolute Sensation, sind Netbooks heute bereits Normalität und in großer Auswahl von vielen Herstellern verfügbar.

[image title=“Lenovo IdeaPad S10″ size=“full“ id=“2197″ align=“center“ ]

Von der 4GB SSD, 7 Zoll Display und 700MHz Celeron-CPU ist man nun zum INTEL Atom Prozessor mit 1,6GHz, 10 Zoll Displays und großen Festplatten übergegangen, was den Nutzwert erheblich steigert. Auch wich das anfänglich installierte Linux einem angepassten Windows XP, was bei aktuellen Modellen nun fast ausschließlich zu finden ist.

Technische Daten

Frisch auf dem … nachbelichtet-Schreibtisch steht nun ein neues Netbook von Lenovo, das IdeaPad S10e im schicken Rot-Metallic. Hier kurz einmal die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:

CPU: Intel Atom N270 1.6Ghz
RAM:
1GB RAM
Festplatte
: 160GB SATA HDD mit 5400rpm
Display:
10″ WideSVGA TFT mit LED-Hintergrundbeleuchtung, Auflösung 1024×576
Netzwerk:
Bluetooth, 802.11b/g, LAN
Webcam:
1.3MP
Sonstiges: 2xUSB 2.0. 4in1 cardreader, Audio out, Mic in
OS: Windows XP Home
Gewicht:
1080 Gramm

Ein Alleinstellungsmerkmal des S10 ist sein ExpressCard Slot, mit dessen Hilfe  nun auch weitere Schnittstellen wie Firewire oder eSATA möglich werden.

Weiterlesen …

Internet für viele wichtiger als das Auto

Eine interessante Pressemitteilung flatterte mir da ins Postfach. AMD hatte eine Marktstudie in Auftrag gegeben, bei der 5148 Computer- und Internetbenutzer in Deutschland, Frankreich, Russland, Spanien und England zu ihren Gewohnheiten bezüglich Notebook-Nutzung, Kaufverhalten, Konnektivität und zukünftige Technologietrends befragt wurden.

Dabei kam z.B. heraus, dass den Deutschen das Internet wichtiger sei als das Auto, denn „nur“ 59% gaben an nicht ohne das Auto aus zukommen, wohin gegen 80% sich ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen könnten. Im europäischen Trend sieht es übrigens ähnlich aus: 77% der Europäer ist das Internet wichtiger als das Auto, das nur für 54% der Befragten wichtig ist.

Bei der Nutzung stehen bei den Deutschen vor allem Multimediaaktivitäten ganz vorne. 80% der Befragten haben schon einmal digitale Fotos ins Netz geladen, 74% schauen sich Videos auf YouTube und ähnlichen Seiten an. Fast alle Deutschen zwischen 18 und 24 Jahren nutzen den Rechner zum Zocken – auch übers Internet.

Weiterlesen …