photokina-Special: Alle 73 Lightroom Presets von nachbelichtet in einem Paket herunterladen

Zur bevorstehenden photokina 2012 habe ich mir ein kleines Special ausgedacht, das euch hoffentlich Freude macht. Bis zum 23.9. gibt es alle 73 nachbelichtet Presets für Lightroom in einem Paket!

Meine Lightroom-Presets erfreuen sich seit nunmehr gut 5 Jahren größter Beliebtheit und es werden auch zukünftig weitere dazukommen. Zur photokina kannst du nun alle bisherigen Presets bequem in einem Paket herunterladen. 73 gratis Lightroom Vorgaben aus allen Bereichen: HDR, Effekte, Schwarzweiß und vieles mehr.

Angebot
Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB: Photoshop und Lightroom | 1 Jahreslizenz | PC/Mac Online Code & Download
  • Prepaid-Abo mit einmaliger Lizenzgebühr für 1 Jahr: keine automatische Verlängerung, eine Kündigung ist nicht notwendig.
  • Das Adobe Creative Cloud Foto-Abo enthält Lightroom für den Desktop sowie für Lightroom Mobile für iOS und Android, Lightroom Classic und Photoshop. Die Desktop- Versionen können auf 2 Rechnern gleichzeitig installiert werden.
  • Mit dem Creative Cloud Foto-Abo arbeitest du ortsunabhängig, verfügst über umfassende Bearbeitungsfunktionen auf allen Endgeräten und hast 20 GB Cloud-Speicherplatz.

Ich möchte dich nur bitten, diese Seite bei Facebook oder Twitter zur teilen oder deine Begeisterung für diese Presets in einem Kommentar zu verewigen. (du kannst die Buttons unter diesem Beitrag nutzen!)

Den Download-Link wird es nur bis zum Sonntag, den 23.9.2012 geben!

Aktion beendet! Du findest die Plugins aber weiterhin in einzelnen Paketen auf meiner Seite. Benutze einfach die Suchfunktion oben rechts!

Wie man Lightroom-Vorgaben installiert und sinnvoll einsetzt, habe ich HIER beschrieben.


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

30 Kommentare

  1. hallo scheint ich bin etwas spät an. gibts noch eine möglichkeit an die presets zu kommen? wäre ein tolles weihnachtsgeschenk 😉

  2. Presets kann man durchaus selbst erstellen – aber das kann mühsam sein, dauert lange und nicht immer ist das Ergebnis so, wie man es eigentlich will …

    Herzlichen Dank für die Mühe und das Bereitstellen!

  3. Hallo Markus,

    besten Dank fuer die rasche Antwort und die gelungenen Presets!

    Schoene Gruesse aus Canada

    David

  4. Da ich weder über einen Twitter- noch über einen Facebook-Account verfüge, sage ich danke auf diesem Weg!

Kommentare sind geschlossen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner