Lightroom-Quickie: Besserer Umgang mit Bildrauschen in Lightroom

Bildrauschen ist ja auch bei aktuellen Kameras ab einer bestimmten ISO-Empfindlichkeit noch immer ein Thema. Ich bin zwar recht schmerzfrei was das Bildrauschen angeht, denn erstens stört es nur bei wenigen Anwendungen und verschwindet ohnehin, wenn man das Bild verkleinert (für's Web zum Beispiel). Außerdem sind die Folgen einer aggressiven Rauschminderung oft sehr viel unschöner, als das eigentliche Rauschen. Das Fotos wird matschig und unscharf. Es gibt aber eine Methode, mit der man sehr viel gezielter Bildrauschen reduzieren kann.

Perfekter Weißabgleich und Farben mit Lightroom und dem x-rite Colorchecker Passport Photo

Wir legen alle Wert auf gute Ausrüstung, gute Objektive, eine gute Kamera. Auch in der Nachbearbeitung legt man als fortgeschrittener Fotograf viel Wert auf einen farbstabilen und kalibrierten Monitor. Doch was ist mit dem eigentlichen Bild? Farbprofile für die Kamera und entsprechende Werkzeuge sorgen für den richtigen Weißabgleich und realistische Farben.

Anzeige | Fotobuch mal anders: Fingerbook – Das Größte, was Deinen Fotos passieren konnte!

[ANZEIGE] Fotobücher sind beliebte Fotogeschenke und ersetzen heutzutage meistens das klassische Fotoalbum. Fingerbook ist ein Anbieter von etwas anderen Fotobüchern, denn hier setzt man nicht auf die klassische Bindung mit Buchrücken und gegenüberliegenden Seiten, sondern bietet einen "Fotofächer" an. Die vielen Möglichkeiten zur Veredelung und Personalisierung machen daraus ein individuelles Fotogeschenk, mit dem man sich aber auch gerne selbst beschenken darf.

Elektronik & Arduino

Batavia Wowstick – ein extrem kompakter Akkuschrauber für feine Arbeiten

Was Werkzeuge angeht, gebe ich ja gern einmal ein paar Euro mehr aus. Gutes und praktisches Werkzeug spart Zeit, Nerven, macht mehr Spaß und spart damit auch bares Geld. Manchmal darf es auch etwas exotischer sein, wie der Batavia Wowstick. Das ist ein extrem kompakter Akkuschrauber für die feinen Reparaturen und Arbeiten. Ich habe den Wowstick für euch in einem Video getestet.

Bit für Bit Qualität – der Spezial-Bitsatz 23107 von Proxxon für exotische Schrauben

Früher war alles besser! Nein, nicht wirklich. Aber es gab drei Arten Schrauben: Schlitz-, Kreuzschlitz- und Sechskantschrauben (okay, Vierkant gab es auch noch). Dann kamen die sternförmigen Torx-Schrauben. Mittlerweile gibt es jede Menge unterschiedlicher Systeme, bei denen vor allem Typen wie der Tri-Wing oder Klauenschlüssel gerne einmal die Reparatur eines Gerätes vermiesen. Ich erinner mich noch an Autoradios von Blaupunkt, die um 1990 herum nur noch mit einem Torx-Schraubenzieher geöffnet werden konnten. In 2016 ist man mit dem Spezial-Bitsatz 23107 von Proxxon für alle Eventualitäten gewappnet.

Computer & Technik

Kostenlose Remote-Desktop App: Windows-Rechner mit Smartphone und Tablet komfortabel fernbedienen

Die Remotedesktopverbindung ist seit vielen Jahren eine Standardfunktion von Windows. Ist sie in der Systemsteuerung unter System -> Remoteeinstellungen erst einmal für einen oder alle Benutzer des Systems freigegeben, kann man den Rechner mit dem Remotedesktop-Client von einem anderen Rechner im gleichen Netz fernsteuern. Mit dem Smartphone oder Tablet war das nur über Drittanbieter-Apps oder andere Lösungen wie VNC oder Teamviewer möglich. Eine kostenlose App von Microsoft schafft nun Abhilfe.

Wanhao Duplicator 6 – der beste 3D-Drucker unter 1000 Euro

Seit über zwei Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema 3D-Druck. Begonnen habe ich mit einem XYZ Da Vinci 1.0a, den ich recht bald mit einer alternativen Firmware bestückt habe. Nun war es Zeit für ein Upgrade. Ich habe den Da Vinci verkauft und mich für einen Wanhao Duplicator 6 entschieden. Eine sehr gute Wahl, wie sich schnell herausstellte. Zudem konnte ich den Wanhao Duplicator 6 bei Amazon inkl. der Acrylglas Seitenteile und Abdeckungen (wichtig für den Druck von ABS) für 799 Euro ergattern.

Home & Living

[Anzeige] Technik und Ideen für das Smart Home bei eBay Home&Garden finden

Die Arbeiten an unserem Traumhaus schreiten voran und ebenso die Planung für die Smarthome-Komponenten - es wird ja ein "intelligentes" Haus. Nun haben wir schon jetzt in unserer aktuellen Wohnung einige Produkte im Einsatz, die zu einem Smart Home gehören: Saugerroboter, DECT-Steckdosen von AVM und die WLAN-Leuchten von Philips Hue. Gerade beim Thema Lampen machen sich viele recht wenig Gedanken. Dabei ist die richtige Beleuchtung doch extrem wichtig.
Bild: LCN.com

Für welche Smart Home und Haussteuerung ich mich entschieden habe und warum

Auch beim Umbau und der Renovierung eines Hauses gibt es jede Menge zu planen. Unser neues Zuhause wird derzeit fast auf einen Rohbau zurückgesetzt und ist dabei nicht weit von einem Neubau entfernt. Ein großer und sehr komplexer Teil der Planung betrifft die Elektroinstallation. Natürlich setzen wir dabei auf die modernen Möglichkeiten der Haussteuerung und bauen damit ein Smart Home.