94 % Autarkie und 77 % Eigenverbrauch im März 2024

Unsere PV-Erträge im März 2024

Der März war ungewöhnlich war und sonnig. Daher brachte unsere PV-Anlage schon beachtliche Erträge, sodass ein Gewinn von 5,64 € möglich war.

PV-Ertrag im März 2024

Der März war überwiegend freundlich und schon sehr sonnig, was sich auch beim PV-Ertrag bemerkbar machte. Zudem ist nun auch die Anmeldung im Marktstammregister abgeschlossen und die Einspeisevergütung kann fließen. Hier kann ich euch nur empfehlen, direkt bei eurem Netzbetreiber nachzuhaken, wenn das länger dauert. Nach meinem Anruf dauerte es zwei Tage und der Vorgang war abgeschlossen. Ansonsten hätte ich wohl weitere 6 Monate gewartet.

Der 16 kWh Speicher leert hatte seit Mitte März auch am Morgen noch mindestens 4 kWh Restladung, sodass in den kommenden Monaten wohl 100 % Autarkie möglich sind.

Hier unsere Ertragsdaten vom März 2024

  • 956 kWh Strom wurden verbraucht
  • 285 kWh entfielen auf das Laden des E-Autos, das im März zu 90 % mit PV-Strom geladen wurde.
  • 1207 kWh Strom wurden mit PV produziert
  • 279 kWh wurden eingespeist
  • 334,1 kWh (=66,95 €) kamen aus dem Speicher (Aktueller Bezugspreis abzüglich entgangener Einspeisevergütung)
  • 56 kWh wurden aus dem Netzbezogen
  • Aktueller Strompreis pro kWh: 29,27 ct. (Vattenfall ÖkoStrom12)
  • Stromkosten Bezug: 16,33 €
  • Einspeisevergütung: 21,97 €
  • Stromkosten: – 5,64 €
  • Stromkosten ohne PV: 280 €, daher 285,64 € eingespart.
  • Eigenverbrauch: 77 % des erzeugten Stroms
  • Autarkie/Selbstversorgung: 94 %
1. Diagramm: Gelb: Direkte PV-Strom Nutzung, Blau: Netzbezug, Grün: Speicher laden, Pink: Speicher entladen, Lila: Einspeisung
2. Diagramm: Tägliche PV-Strom-Erzeugung
AngebotBestseller Nr. 1
Balkonkraftwerk 830 W / 600 W Solaranlage Steckerfertig Upgradebar auf 800 Watt WiFi Smarte Mini-PV Photovoltaik Anlage genehmigungsfrei, Schwarz (BKW-830/600_800)
  • 𝗣𝗟𝗨𝗚&𝗣𝗟𝗔𝗬: Das Premium-Balkonkraftwerk 830W/600+800W von VESKA kann in wenigen Minuten einfach angeschlossen werden.
  • 𝗭𝗨𝗞𝗨𝗡𝗙𝗧𝗦𝗦𝗜𝗖𝗛𝗘𝗥 600W 𝗔𝗨𝗙 800W: Per Softwareupgrade lässt sich die limitierte Ausgangsleistung jederzeit von 600W auf 800W freischalten.
Bestseller Nr. 3
E.For.U® Balkonkraftwerk 860W | 800W Komplett Steckdose mit 2x430W Bifazialer Solarmodule, Wechselrichter Upgradebar 600W auf 800W – WiFi Fernüberwachung Mini-Solaranlage, 0% MwSt.
  • ✅ EINFACHE INSTALLATION: Das E.For.U Komplett-Balkonkraftwerk ist umweltfreundliche nachhaltige Stromerzeugung und einfach zu installieren, es ist leicht zu installieren und erzeugt sofort Strom, wenn die Sonne scheint. Das Balkonkraftwerk besteht aus hochwertigen Komponenten: 2 x 430 Watt Solarmodul, 1 x DEYE Wechselrichter (aufrüstbar von 600 Watt auf 800 Watt), 1 x 5 M Anschlusskabel. Ausführliche Montageanleitungen und Diagramme machen die Installation einfach.
  • ✅ HOCHLEISTUNG SOLARMODUL:Die Solarmodule haben eine Gesamtleistung von 860 W (2x430W) und bieten eine Produktgarantie von 15 Jahren sowie eine Leistungsgarantie von 30 Jahren. Größe eines einzelnen Solarmoduls:1722x1134x30mm. Doppelseitige Stromerzeugung, hohe Qualität-Glas-Glas-Module sind im Vergleich zu ähnlichen Glas-Folie-Modulen besser für verschiedene raue Umgebungen geeignet, und die Stromerzeugung auf der Rückseite bietet einen Ertrag von bis zu 7%-25%.
Bestseller Nr. 5
Solakon® 890W Balkonkraftwerk 800W / 600W komplett Steckdose – Upgradebarer Wechselrichter – Solaranlage Komplettset – 445W Bifaziale Solarmodule & 600W/800W AP Wechselrichter & Zubehör – 5m Kabel
  • 𝟴𝟬𝟬𝗪 𝘂𝗽𝗴𝗿𝗮𝗱𝗲𝗯𝗮𝗿 𝗮𝗯 𝟮𝟬𝟮𝟰 – Solakons Solarkraftwerk bietet Ihnen per Software-Update einen nahtlosen Übergang mit der Gesetzesänderung voraussichtlich im Laufe des Jahres. Statt 600W, speisen Sie dann 800W ins Hausnetz ein. So starten Sie energiegeladen ins neue Jahr!
  • 𝗕𝗶𝗳𝗮𝘇𝗶𝗮𝗹𝗲 𝗦𝗼𝗹𝗮𝗿𝗺𝗼𝗱𝘂𝗹𝗲 – Durch die bifazialen Solarmodule können Sie bis zu 25% mehr Energie erzeugen, bei gleicher Wattzahl. Die Technologie ermöglicht es, Sonnenlicht auf beiden Seiten der Module (Glas-Glas) zu nutzen.

Saharastaub über Bayern, ließ den Ertrag von 27 bis 29. März einbrechen, brachte aber auch Temperaturen von bis zu 22 Grad. Dieser Saharastaub war als dichter gelblicher Dunst zu erkennen und sorgte für eine beträchtliche Abschirmung der Sonneneinstrahlung.

Das ist unsere Anlage

<< Hier geht es zum Verbrauch Januar/Februar 2024

Letzte Aktualisierung am 13.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Melde dich zu meinem Newsletter an!

Du kannst dich jederzeit abmelden und ich verspreche: Kein Spam!


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

Ein Kommentar

  1. Hallo Markus

    Frohe Ostern. Ich habe zwar keine solche Anlage aber ich bewundere die klare Herangehensweise von Dir immer wieder. Denn genau so sehe ich eine Investitionsüberwachung und unvoreingenommene Darstellung davon.
    Kompliment. Deshalb verfolge ich Deine Beiträge wirklich gerne. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert