Präzises Schärfeziehen beim Filmen mit DSLR-Kameras leicht gemacht

Wie versprochen gibt es zukünftig einige Specials zum Thema DSLR & Video. Im ersten Video möchte ich dir zeigen, wie du ohne Focus-Pulley und Kamera-Rig die Schärfe präzises und wiederholbar ziehen kannst. Dazu habe ich mich in meinen Vorgarten unter den Apfelbaum begeben, um dir diese Technik zu erklären.

Video-Tutorial: Schärfen in Adobe Lightroom 2

Lightroom ist ja eine wirklich klasse Software zur Bildverwaltung und zur Brot und Butter Bildbearbeitung. Bestimmt 80% meiner Bildbearbeitung erledige ich in Lightroom. Wie man in Lightroom trotzdem effektiv und komfortabel schärfen kann, zeige ich Dir in diesem Video, welches direkt bei YouTube auch wieder in HD-Auflösung verfügbar … Weiterlesen …

Serienbilder für ultimative Fotos

Ein scharfes Foto (im technischen Sinn) hängt von vielen Faktoren ab: Eine kurze Belichtungszeit, ein Stativ, eine ruhige Hand vermeiden Unschärfen. Ganz wichtig ist natürlich ein hochwertiges Objektiv, vielleicht sogar mit Bildstabilisator. Letzterer gleicht aber nun die Unschärfen aus, die durch die Bewegung der Kamera entstehen. Unschärfen durch Bewegungen im Motiv können dadurch nicht kompensiert werden.

[image title=“Serienbilder für bessere Fotos“ size=“full“ id=“1782″ align=“center“ linkto=“viewer“ ]

Die Serienbildlösung

Eine sehr hilfreiche Funktion, die oft zu noch schärferen Ergebnissen führt ist die Serienbildfunktion. Bei aktuellen Kameras sind selbst in der Einsteigerklasse wie der Nikon D90 4,5 Bilder pro Sekunde möglich und eine D300 schafft mit dem Batteriegriff oder diesem Trick bis zu 8 Bilder in der Sekunde. Warum sollen aber die Bilder schärfer werden, wenn sie mit der Serienbildfunktion fotografiert wurden? Ganz einfach: Weil die Wahrscheinlichkeit bei fünf, acht oder mehr Bildern in Serie größer ist, ein besonders scharfes Exemplar zu erhalten, als bei einem Schuss! Nebeneffekt des Serienbildes: Es sind vielleicht Augenblicken eingefangen, bei denen ein ganz besonders schöner Gesichtsausdruck etc. vorhanden ist, der nur Bruchteile einer Sekunde andauerte. Viele nutzen die Serienbildfunktion leider nur bei Actionfotos – zu Unrecht! Ihr werdet überrascht sein, wie oft sich ein deutlich schärferes Foto unter den Serienbildern befindet.

Weiterlesen …Serienbilder für ultimative Fotos