klark-teknik-76-KT-Compressor-Test-nachbelichtet

Klark Teknik 76-KT Kompressor vs. Plugin Kompressoren im Test

Der Klark Teknik Hardware-Kompressoren KT-76 ist ein absoluter Preisbrecher, wenn es um Clones der großen Kompressor-Vorbilder 1176 geht. Zum Plugin-Preis bekommt man hier echte 19-Zoll Hardware. Ich habe den Klark Teknik 76-KT in meinem Studio getestet und gegen Plugins antreten lassen.

Sonimus Burnley73 und TuCo Plugins – Vintage-Sound zum Sparkurs

Wenn es um das Thema VST-Plugins geht, bin ich bekanntlich ja ein Fan kleinerer Software-Schmieden, denn von dort kommen oft sehr viel interessantere Plugins, die bei gleicher Klangqualität meist deutlich günstiger sind, als ähnliche Produkte der großen Hersteller. Sonimus ist vor allem für Vintage-Effekte bekannt und weiß, wie diese Klingen müssen. So wissen auch der Equalizer Burnley 73 und der Sonimus TuCo Kompressor zu überzeugen.

Tascam MiniSTUDIO US-32 und US-42 – USB-Audiointerfaces speziell für Podcasts, Webinare und Live-Streaming

Ich befasse mich ja von Berufs wegen viel mit den Themen Webinare und Live-Streaming. Gerade der gute Ton ist dabei extrem wichtig. Dabei sind aber die wenigsten Podcaster oder Webinar-Anbieter Audiospezialisten und der gute Ton soll so einfach wie möglich zu realisieren sein. Tascam hilft hier mit zwei neuen USB-Audiointerfaces, die speziell für diese Zielgruppe zugeschnitten sind.

EIZO FlexScan EV2455 – das 24 Zoll Display (nicht nur) für den Audio-Arbeitsplatz

Wenn wir mit Desktop-Rechnern arbeiten, ist das Display der Teil der Ausstattung, die wir wohl am intensivsten nutzen. Gerade bei der Musikproduktion sitzt man viele Stunden am Rechner. Gleichzeitig ist der Platz hier oft begrenzt und das Abstrahlverhalten der Monitorlautsprecher soll möglichst ungestört bleiben. Hier kommt der EIZO EV2455 gerade recht.

ZOOM TAC-2: Neues schickes Audiointerface mit Thunderbolt Schnittstelle

Die Thunderbolt-Schnittstelle kommt so langsam in Fahrt. Doppelt so schnell wie USB 3.0, 20 mal schneller als USB 2.0 und 12 mal so schnell wie Firewire 800, ist sie gerade für Audio-Anwendungen sehr interessant. Der Musikelektronikhersteller ZOOM hat zur NAMM 2014 ein neues und sehr schickes Audiointerface mit Thunderbolt angekündigt.