Magnetisches Raster in Cubase und Samplitude

Fragte mich doch einer meiner geschätzten Mitmusiker, wie man denn Parts in Cubase aneinanderreihen könne, wenn man sich an keinen Clicks und damit auch ein kein Raster gehalten hätte … Wenn einen die Muse also so heftig küsst, dass für…

Letzte SAGA Konzerte

In den Minuten, in denen ich diese Zeilen schrieb, beendeten SAGA wohl ihr Abschiedskonzert in Reichenbach, Sachsen – 70 km von meinem Wohnort Hof entfernt. Uwe, der Wirt und Inhaber des Bergkellers Reichenbach, hat das Prog-Urgestein in seine Stadt geholt.…

… nachbelichtet Fahrplan

Was gibt es demnächst Neues auf …nachbelichtet? Es kommt eine ganze Menge! Im Musikbereich wird es mehr über Magix Samplitude geben – einige Beispiele, Tipps und Tricks sowie einen Bericht über Recording-Interfaces. Für die Fotografen unter euch gibt es einen…

Große Liste kostenloser VST-Plugins

Den Hinweis von Carlos, dem Betreiber von Delamar.de, will ich doch gleich einmal aufgreifen und auch hier verkünden, dass man dort eine lange Liste kostenloser VST-Plugins findet. Prima Arbeit Jungs!

… nachbelichtet im Aufwind

Herbststürme sind ja derzeit allerorts angesagt. Scheinbar helfen sie auch nachbelichtet, denn im November geht bei den Besucherzahlen richtig die Post ab. Seit gut einer Woche zeichnet sich ein Trend ab, der sich stark in Richtung Verdoppelung der Besucherzahlen bewegt.…

Kostenloses, virtuelles Rack für VST-Plugins

Das Unternehmen ACON Digital Media, das vor allem für seinen günstigen und sehr umfangreich ausgestatteten Audioeditor und Mastering Lösung Acoustica bekannt ist, bietet mit dem Effect Chainer ein kostenloses VST-Plugin zum Download an, das es erlaubt, mehrere andere Direct-X oder…

Magix Samplitude 10 Pro Test – erste Eindrücke

Ja, ich muss mich an dieser Stelle outen: Ich war ein Samplitude-Nutzer der ersten Stunde. Ich bekam so um 1998/99 von der damaligen Ur-Samplitude-Schmiede SEKD eine Version von Samplitude 5 zur Verfügung gestellt, um einen Artikel für das Magazin zu…

Warum viele besser sind als wenige …

… das ist mal wieder einen Überschrift -ZZzzZZzz … Worum gehts? Ich höchte dem geneigten Homerecordler mal erzählen, warum eine Recordinglösung mit mehreren (analogen) Eingängen für jeden interessant und nicht nur fürs Band- oder Drumrecording notwendig ist. Die Renner unter…

Steinberg Cubase 4.1 im Test

Bei Delamar.de gibt es einen sehr ausführlichen Test vom neuen Cubase 4.1 Upgrade zu lesen. Auch ich kann mich nur anschließen: Das neue überarbeitete Design, das Sidechaining sowie der Soundframe Presetmanager sind sehr gelungen und hilfreich. Mein Cubase-Killerargument waren und…

Guitar Amp VST-Plugin Studio Devil erschienen

Nachdem man das Studio Devil Plugin in der Freeware Version bereits einige Zeit testen konnte, gibt es jetzt die kostenpflichtige Final-Version mit 18 Verstärkermodellen, 2 Lautsprechersimulationen welche auf dem Faltungsprinzip beruhen, einer Klangregelung die den Originalen entsprechen sowie ein eingebautes…