ORICO Festplattenarchivsystem – preiswerte Lösung für Backups und zur Archivierung großer Datenmengen

RAW Fotos mit 50 MB und mehr. Videoprojekte, professionelle Audioaufzeichnungen – alles kostet gehörig Platz auf der Festplatte. Dabei müssen viele Projektdaten nicht ständig verfügbar sein und man würde sie gerne Archivieren. Von ORICO kommen preiswerte und durchdachte Lösungen für dieses Problem, die auch für ein wasserdichtes Backup nützlich sind.

So machst du Lightroom 4 schneller

Das Arbeitspferd Lightroom könnte manchmal etwas schneller auf Trab kommen und viele Fragen drehen sich um das Thema Lightroom Tuning oder wie man Lightroom schneller machen kann. Ein paar Erkenntnisse aus meiner Erfahrung und sogar einen gerne übersehenen Geheimtipp um Lightroom zu beschleunigen, möchte ich dir in diesem Beitrag verraten.

Schnelle, externe Festplatten für den Mac von Western Digital

Speicherplatz kann man nie genug haben, besonders wenn man auf dem Mac auch noch Videoschnitt und Audiobearbeitung betreibt. Aber auch das Filmarchiv wächst stetig und eine iTunes Bibliothek wird auch nicht kleiner. Wohin also mit den Daten, wenn es auch noch einigermaßen flott gehen soll? Der Mac ist ja bekanntlich nicht gerade aufrüstungsfreundlich was Festplatten angeht. Der Festplattenhersteller Western Digital hat sich dazu Gedanken gemacht und bietet zwei neue Festplatten, speziell für den Mac an.

Schick, schnell, mobil: USB 3.0 Festplatten von ADATA

Externe USB-Festplatten sind eine prima Sache, nur bei heutigen Datenmengen zuweilen etwas langsam. Als Fotograf würde man oft auch gerne mal seinen Lightroom-Katalog oder als Musiker, die Sample-Library auf eine solche mobile Platte auslagern, was aber oft an der zu geringen Performance scheitert. Von ADATA kommen jetzt schicke und schnelle USB 3.0 Festplatten.

SSD-Komfort für schmale Geldbeutel

Solid State Disks oder SSDs sind der Beschleuniger für den Rechner. Sie sind schnell, leise und brauchen weniger Strom als ihre mechanischen Brüder. Leider sind SSDs aber auch noch immer sehr teuer.

SEAGATE hat nun mit der Momentus XT eine Alternative am Start, welche die Vorzüge beider Welten – Schnelligkeit, wenn es notwendig ist und günstigen Preis – vereint. Ich habe mir die Technologie einmal angesehen.

Geniale Freeware-Tools zum schnellen Ausmisten der Festplatte

Wenn die Festplatte mal wieder voll ist, kommt die Stunde der Wahrheit und es muss ausgemistet werden. Mit dem Windows-Explorer alleine, ist das eine höchst undankbare und langwierige Aufgabe. Es wäre doch schön zu wissen, welche Verzeichnisse besonders voll sind und welche Dateien den meisten Platz beanspruchen?
Ich zeige Dir geniale Freeware, mit der Du schnell und einfach Deine Festplatten ausmisten kannst.

Gewinne eine Seagate FreeAgent Dockstar Netzwerkadapter mit 500GB Festplatte

GEWINNE eine von drei SEAGATE FreeAgent DockStar Netzwerkadapter für USB-Festplatten und eine FreeAgent Go 2,5″ USB-Festplatte mit 500GB Kapazität. Einfach per Twitter, Facebook oder mit einem Kommentar teilnehmen und abstauben! Teilnahmeschluss ist der 9. Mai 2010 – MACH MIT!

[2. UPDATE] Festplattenschnäppchen bei Amazon – 500GB für 79€

Die externe 500GB USB-Festplatte Trekstor maxi m.u gibt es derzeit bei Amazon zum Schnäppchenpreis von 85,98€ 79€ inkl. Versandkosten. Drei der schwarzen Datenriesen zieren mittlerweile seit gut einem Jahr meinen Schreibtisch. Diese Platten sind leise, schalten sich automatisch auf Standby und laufen schnell und problemlos. Die Software Nero … Weiterlesen …

Ganz schön groß, die Kleinen – externe Festplatten für den Asus Eee

Beide Festplatten im VergleichDer Asus Eee ist von Haus aus mit 2, 4 oder 8GB Speicherplatz auf der internen Solid State Disk (SSD) ausgestattet, wobei das 4 GB Modell wohl derzeit am verbreitetsten sein dürfte.Für das Betriebssystem der Wahl und die wichtigsten Anwendungen reicht das allemal aus, kann man den Rechenzwerg doch auch noch mit einer SD-Karte ausrüsten, die auch in Größen von 16GB zwischenzeitlich sehr erschwinglich ist.

Wenn es aber darum geht, größer Datenmengen dabei zu haben oder sichern zu müssen, sind auch diese Kapazitäten heute meist schon lächerlich gering. Ein RAW-Shooting mit der 10MP Digitalkamera oder ein paar DVDs für die Urlaubsreise und schon reicht es vorne und hinten nicht mehr.

Was liegt also näher, als dem Eee mit einer externen Festplatte auf die Sprünge zu helfen und da eignen sich die 2,5-Zoll-Modelle wegen der geringen Abmessungen und der Fähigkeit, die Stromversorgung ohne zusätzliches Netzteil über den USB-Port zu beziehen, ab Besten. Zudem sind die verbauten 2,5 Festplatten härter im Nehmen, als ihre großen 3,5 Zoll Brüder, was dem mobilen Betrieb natürlich entgegen kommt.

Im Vergleich

Die Platten am ASUS EeeZwei Modelle habe ich hier im Vergleich einmal am Asus Eee getestet: die IOMEGA e-go mit 250GB und eine Maxtor OneTouch 4 Mini 250GB ebenfalls mit 250GB Kapazität. Beide verfügen über einen USB-Anschluss, die IOMEGA zusätzlich auch noch über einen Firewire 400 (IEEE1394) Port, was besonders die MAC-Freunde begrüßen dürften. Außerdem gesellen sich noch eine Buchse für ein externes Netzteil sowie eine grüne Betriebs-LED zu den andern Anschlüssen.

Weiterlesen …Ganz schön groß, die Kleinen – externe Festplatten für den Asus Eee