Interessante Statistik mit Infografik: Welche Kamera für Stockfotografie?

Eine sehr interessante Statistik samt Infografik kommt von fotos-verkaufen.de. Dazu wurden die EXIF-Daten von über 17 Millionen Stockfotos der Microstockagentur Dreamstime ausgelesen und ausgewertet.

Die 17 Millionen Fotos wurden demnach von 157.000 Fotografen geschossen und heraus kamen 1397 unterschiedliche Kameramodelle. Die meisten Fotos wurden demnach mit der Canon EOS 5D Mark II gemacht. Die weiteren Plätze teilen sich die Canon 5D sowie die Nikon D700, D80 und die betagte Canon EOS 40D.

Was die Downloadzahlen angeht liegt aber Nikon fast gleichauf mit Canon. Außerdem wurde die regionale Verteilung der Kamerahersteller betrachtet und hier setzt Asien eher auf Nikon wohingegen Canon in Südamerika vorne liegt.

Angebot
EUROPAPA 20x FFP2 Atemschutzmaske 5-Lagen Staubschutzmasken hygienisch einzelverpackt CE Stelle zertifiziert Mundschutzmaske EU 2016/425
  • Schutzklasse: Filterhalbmasken filtern sowohl eingeatmete als auch ausgeatmete Luft und dienen somit als interner und externer Schutz
  • Hoher Tragekomfort: Das optimierte Design der Gesichtsmaskenform sorgt für eine bessere Passform im Gesicht und ein hohes Maß an Komfort mit elastischen latexfreien Ohrriemen und flexiblem Objektivrevolver.
  • Effizientes Filtersystem: Spunbond, Meltbond, Nonwoven - Hochwertige Filterung von 94% aller Partikel in der Luft
  • Hygienische Einzelverpackung: FFP2-Masken werden einzeln verpackt und verhindern so, dass Masken vor dem Gebrauch kontaminiert werden. Aus Sicherheits- und Hygienegründen müssen die Masken für den EINZELNEN Gebrauch geeignet sein

Die Studie zeigt auch, dass sich auch Fotos noch verkaufen die mit alten Kameras erstellt wurden – ein gutes Foto bleibt eben ein gutes Fotos.

Interessant wäre nun noch, ob die Ergebnisse dieser Auswertung auch mit denen von Fotolia, Shutterstock & Co. korrelieren oder ob Dreamstime Fotografen vielleicht anders drauf sind.

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.