Neue Stative und ein Kugelkopf mit Auslöser von Vanguard

Kugelköpfe für Stative gehören ja normalerweise nicht gerade zu den aufregendsten Teile der Fotoausstattung. Eine ziemliche Innovation hat Vanguard aber mit seinem GH-300T Kugelkopf am Start.

Der GH-300T ist ein Kugelkopf mit Pistolengriff. Das hat man schon mal gesehen und das ist auch nicht die große Innovation. Neu hingegen ist aber, dass ein Auslöser im Griff des Kugelkopfs eingebaut ist, der mit einem entsprechenden Adapterkabel an die Remote-Buchse vieler Kameras angeschlossen werden kann.

GH- Kugelkopf mit Auslöser
GH- Kugelkopf mit Auslöser

 

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

Mit geliefert werden zwei Kabel für die Modelle

  • Canon: 1000 family/600 family/500 family/400 family/300 family
  • PENTAX: K20D/K200D/K10D/K100D
  • Samsung: GX-20/GX-10
  • Nikon: D90/D3000family/D5000family/D7000 family

Optional können Adapter für

  • Canon:1D family/ 5D family/7D family /60D/50D/40D/30D/20D/10D
  • Nikon: D1 family/ D3 family/ D700/D300 family/D200
  • Sony a33, a35, a55, a65, a77, a1000, a200, a300 family, a450, a500 family, a700, a850, a900 family
  • Minolta: a7D/a5D

hinzugekauft werden. Zudem ist ein standardisiertes 2,5 mm Klinkenkabel für entsprechende Auslöser dabei. Sogar an eine Verriegelung des Auslösers für Langzeitbelichtungen hat man gedacht. Der Auslöser am Stativ eignet sich vor allem für schnelle Mitzieher, wie dieses Video zeigt:

Der Kugelkopf rastet an 72 Positionen ein, was ideal für Panoramaaufnahmen ist, kann aber auch frei über 360 Grad horizontal gedreht werden. Eine vertikale Neigung mit bis zu 90 Grad ist ebenfalls möglich. Zwei eingebaute Wasserwaagen helfen bei der korrekten Einstellung.

ABEO-Pro-283CGH-1
ABEO-Pro-283CGH-1

Passend zum Kugelkopf gibt es die neuen Stative der ABEO Reihe. Die Mittelsäule kann beliebig geneigt und ausgefahren und für bodennahes Fotografieren kann sie umgesteckt werden. Das N-Lock System erlaubt eine schnelle und komfortable Einstellung und die 3-in-1 All-Terrain Füße aus Gummi samt ausfahrbaren Spikes eignen sich für jeden Untergrund. Durch die Größe der Füße sinkt das Stativ auch nicht auf sandigen Böden oder Schnee ein und steht damit bombenfest.

Zusammen mit dem GH-300T Kugelkopf eignet sich die Kombination auch für DSLR-Filmer.

Der GH-300T kostet 199,90 Euro, die Stative beginnen bei 269,90 Euro für das ABEO Pro 283AT aus Aluminium.

Wie hat dir diese Art Beitrag (nicht das Produkt!!) gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung!

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (1 andere Leser bewerteten ihn mit: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

5 Kommentare zu “Neue Stative und ein Kugelkopf mit Auslöser von Vanguard

  1. Also ich meine das schon mehrfach gesehen zu haben, dass man Auslöser in Actiongriffe eingebaut hat. Manfrotto hat seit mindestens 2006 zum Beispiel ein Upgrade für den 322..
    Ansonsten bin ich kein Freund von Actiongriffen, außer wenn es eine integrierte Einheit von Monopod und Kopf ist (manfrotto Neotec) und man alles mit einmal lösen kann.

Schreibe einen Kommentar