Wochenrückblick KW38 – Creative Cloud günstiger – und Alternativen, Smart Home, Musik und Autofragen

Meine Güte! Schon wieder eine Woche vorbei! Seit dem letzten Sonntag gab es bei nachbelichtet jede Menge neuer Themen und teils umfangreiche Beiträge zum kompletten Themenspektrum.

Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

Mein „Outing“ zum Thema Fotografie vor einigen Tagen, hat mir einen ziemlichen kreativen Schub gegeben und das Ergebnis waren jede Menge neuer Posts – so viele wie schon lange nicht mehr in einer Woche. Dabei ging es um praktisch alle Themenbereiche, die ich bei nachbelichtet anbiete. Das fühlt sich gut an und motiviert ungemein.

Adobe Creative Cloud Abo 40 % günstiger

Beginnen möchte ich mit dem neuesten Beitrag. Adobe bietet bis Ende September das „große“ Creative Cloud Abo 40 % günstiger an. Das ist eine ordentliche Ersparnis und man kann vorhandene Abos damit günstig verlängern.

HIER geht es zum Beitrag

Alternativen zur Adobe Creative Cloud

Und wir bleiben gleich bei der Creative Cloud. Ich habe in einem ziemlich umfangreichen Beitrag meine Alternativen für die Programme der Creative Cloud aufgeführt und beschrieben. Angefangen bei Photoshop und Lightroom, bis zu Premiere Pro und InDesign.

HIER geht es zu den Creative Cloud Alternativen

ON1 Photo RAW 2020 Public Beta für alle

Eine mögliche Lightroom-Alternative ist Photo RAW von ON1. Hier erschien diese Woche die neue Public Beta 2020, die ihr bis Ende Oktober ausführlich und kostenlos testen könnt.

HIER geht’s zum ON1 Beitrag

Smart Home Themen

Diese Woche gab es auch zwei Posts rund um das Thema Smart Home. Ich zeige euch, wie man ZigBee-Geräte aller Hersteller unter einen Hut bringt und das der ConBee II USB-Stick damit zu tun hat. Außerdem gibt es einen Bericht, wie mir mein Smart Home beim richtigen Lüften hilft.

HIER und HIER

Klark Teknik 76-KT Kompressor und Urei 1176 Clone im Test

Ich habe mein Studio wieder etwas aufgerüstet und dabei konnte ich nicht am neuen Klark Teknik Preisbrecher 76-KT vorbei. Was der klassische Kompressor kann, wie er klingt und ober er sein Geld wert ist, erfahrt ihr in diesem Beitrag

HIER lang

Neues Werkzeug: Binokular Mikroskop für SMD-Lötarbeiten

Elektronische Bauelemente werden immer kleiner. Ohne ein Mikroskop kann man aktuelle Elektronik kaum mehr reparieren. Ich habe mir dazu endlich ein Mikroskop zugelegt.

HIER geht es zum Mikroskop-Beitrag

Was sonst noch war

Ich schaue mich gerade nach einem neuen Auto um, was in der jetzigen politischen Situation nicht wirklich Spaß macht. Ich möchte etwas Kleineres als meinen Subaru Outback, aber ein Fahrzeug, das hinsichtlich der Assistenzsysteme und Konnektivität auf dem neuesten Stand ist. Einige Zeit habe ich mit einem Tesla Model 3 geliebäugelt, aber dazu braucht, es glaube ich, noch ein paar Jahre. Die Vorrichtung für eine Wallbox liegt aber schon in meiner Garage.

Ich war einer der ersten Probefahrer des neuen Kia Xceed

Eher zufällig kam da der neue Kia XCeed gerade recht. Ein Zwischending aus Coupe und SUV (die sinnlosen Diskussionen zum Thema gehen mir ohnehin auf den Senkel). Schick, kompakt und mit Top-Ausstattung und Verarbeitung.

Gestern konnte ich ihn gleich mal probe Fahren und bin absolut begeistert! Alleine das teilautonome Fahren und das Wahnsinns-Display mit 10,25 Zoll (ca. 26 cm) Widescreen und Andoid Auto sind der Hit!

Gelb oder weiß? Was meint ihr?

Was mein ihr zu dieser gelben Farbe? Ich fand sie am Anfang ja unmöglich. In Wirklichkeit sieht das aber ziemlich abgefahren aus.

Das war es für die KW37. Für kommende Woche sind schon wieder Beiträge in Arbeit!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
tzoumazkoalanachbelichtet Letzte Kommentartoren
  Kommentare abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
tzoumaz
Gast
tzoumaz

Ich fahre den normalen Ceed 2019 und hatte vorher einen Sportage. Kia baut Super Autos mit guter Preis/Leistung. Top ist allerdings die 7-Jahre Werksgarantie. xCeed ist ein schönes Auto. Benziner werden die nächsten 10-15 Jahre gerade wenn man auf dem Land wohnt 1.Wahl sein. Kia eNiro,64kwH, 1,5 Jahre Lieferzeit, kpl. 45000 €. Mein Limit liegt bei 25000 €.

koala
Gast
koala

..Auswahl ist so mau auch nicht, man muss meistens
danach fragen….ja mit dem Aufpreis hast du recht,
aber bedenke auch die Spritkosten…meine Erdgas
(soll besser als lpg sein)…war einfach mal ne Anregung
u. von Gasantrieb hört man seltsamerweise wenig bis
gar nichts…..ist aber eine umweltfreundliche Über-
ganslösung
Grüsse Koala

koala
Gast
koala

Hallo Markus
..schon mal über ein Erdgasauto nachgedacht ?? Aber nicht nachgerüstet,sondern ab Werk ?
Schönen Sonntag u. Grüsse
Koala