Sonntags-Blick KW3 – Gewinner, Gadgets, etwas andere Lightroom Presets und Tipps

Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der Gadgets, denn sogar einen neuen Kugelkopf von Vanguard könnte man als solches bezeichnen. Aber auch Lightroom war natürlich wieder mit dabei und als Highlight gibt es 10 kostenlose Lightroom Korrekturpinsel-Presets. Schauen wir mal rein.

Beginnen möchte ich heute jedoch mit der Bekanntgabe des Gewinners meines Nokia Lumia 820 Gewinnspiels. Der heißt C. Warter, benutzte bislang ein Nokia e71 und darf sich nun auf ein knallrotes Lumia 820 freuen. Du wurdest bereits per Mail informiert.

Glückwunsch an ihn und vielen Dank an alle 277 Teilnehmer!

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

Samsung Galaxy Camera im Test

Gleich zu Wochenbeginn gab es einen Test zur Samsung Galaxy Camera. Diese ist ja bekanntlich mit dem Android-Betriebssystem ausgestattet und gleichzeitig eine Kompaktkamera mit ordentlichem Zoom. Was sie kann und was ich davon halte, könnt ihr in einem ausführlichen Test samt Testbildern und Videos lesen.

Hier gehts zum Test

 

FitBit One – das Fitness-Gadget

Das sogenannte Life-Logging oder Tracking verbreitet sich immer mehr und wer wissen möchte, wie aktiv man eigentlich den ganzen Tag über ist, sollte mal den FitBit One ausprobieren. Das ist ein HighTech-Schrittzählen, der aber noch sehr viel mehr kann und mich seit einigen Wochen begleitet.

HIER gehts zum FitBit

 

Neue Stative und Kugelköpfe von Vanguard

Auch den neuen Pistolengriff mit Auslöser von Vanguard könnte man schon als Foto-Gadget bezeichnen, da er wohl einige Begehrlichkeiten auslösen dürfte. Dazu passend gibt es neue Stative. Ein Test von mir folgt demnächst.

Hier gehts zur Vorstellung

 

Kostenloses Lightroom-Magazin fürs iPad

Von den Machern von Lightroom Killer Tips gibt es eine Ausgabe ihres neuen Lightroom-Magazins kostenlos zum Download für alle, die ein iPad besitzen. Natürlich ist es in englisch und natürlich kosten weitere Ausgaben Geld, dafür ist es aber sehr gut gemacht und mit tollen Bildern illustriert.

HIER gehts zum Beitrag

 

10 kostenloses Korrekturpinsel für die Beauty-Retusche in Lightroom

Ganz und gar kostenlos sind hingegen meine 10 neuen Vorgaben für den Korrekturpinsel in Lightroom. Vielen ist gar nicht bewusst, dass auch bei diesem Werkzeug eigene Presets möglich sind. Wie das funktioniert, wie man sie selbst erstellt oder importiert, könnt ihr im Beitrag lesen.

HIER gehts zu den Lightroom-Presets

 

Der Lightroom-Quickie der Woche

… drehte sich ganz um den Bibliotheksfilter und was man damit machen kann, denn dieser ist mächtiger, als man auf den ersten Blick glauben mag. Welche Arbeitserleichterung ein kleines Schloss bringen kann, steht ebenfalls in diesem Quickie.

Hier lang!

 

 

Was sonst noch war

Da ich meinen SD-Kartenleser in die ewigen Jagdgründe gekickt habe, musste Ersatz her. Meine Wahl fiel auf den USB 3.0 Kartenleser von Transcend. Die SD-Karten von Transcent sind ja schon lange Teil meiner Ausrüstung.

Mac-User haben bei den neuen Modellen ohnehin schon eine USB 3.0 Schnittstelle an Bord. Ich musste diese bei meinem PC aber erst einmal mit einer USB 3.0 PCI-e Karte nachrüsten. Dann bekommt man mit dem Transcend USB 3.0 Kartenleser eine absolut erstaunliche Performance beim Auslesen der Karten. Die Daten flutschen so schnell es die Speicherkarte kann auf die Festplatte.

Neuer RAW-Entwickler im Test

Dann habe ich mich auch noch mit dem RAW-Konverter „Photo Ninja“ beschäftigt und war fast geschockt, wie viel mehr Details und Tonwerte der Konverter im Vergleich zu Lightroom 4 oder Nikon Capture NX 2 hervorzauberte.

Einen kleinen Vorgeschmack gibts auf meiner Facebook-Seite.

Neue Musik-Reviews in Arbeit

Auch die Musiker kommen in den nächsten Tagen wieder auf ihre Kosten, denn ich habe ein paar neue Tests und Produktvorstellungen aus diesem Bereich in der Pipeline. Darunter der TC Electronic BG250 Basscombo mit Toneprint-Effekten.

Das wars für heute! Euch noch einen schönen Sonntag!

Wie hat dir diese Art Beitrag (nicht das Produkt!!) gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung!

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (2 andere Leser bewerteten ihn mit: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar