Samstagsbilder: Tulpen, Felder und Seen

Die heutigen Samstagsbilder bringen den Sommer etwas zurück. Meine Bilder entstanden zweimal (fast) direkt vor der Haustür und einmal auf der griechischen Insel Kos.

Die Tulpen sind ein ganz besonderes Bild für mich, weil sie ohne große Nacharbeiten einfach vhon sich aus schon in den tollsten Farben strahlen. Aufgenommen mit einem mit dem Tamron 10-24 mm Weitwinkelobjektiv und mit einer portablen Blitzanlage von Walimex von unten aufgehellt.

Es gefiel mir so gut, dass ich es auf Leinwand 90×75 cm groß gedruckt habe.

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

Tulpen

 

Das Feld habe ich 2007 kurz vor der Ernte mit diesem wahnsinnigen Himmel erwischt. Etwas Aufhellblitz bei f/10 und 26mm Brennweite.

Feld

 

Dieses Foto entstand auf der griechischen Insel Kos bei einem Salzsee (Link zu Google Maps). Die Szene war irgendwie unwirklich, da nur wenige Meter weiter das grünblaue Meer zu sehen ist. Mir gefiel hier diese Sepiatönung in Lightroom recht gut, welche das Bild noch etwas dramatischer aussehen lässt.

Salzsee auf Kos

Sie Samstagsbilder der letzten Woche findest du HIER.

Wie hat dir diese Art Beitrag (nicht das Produkt!!) gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung!

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (1 andere Leser bewerteten ihn mit: 1,00 von 5 Sternen)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar