Nachdem es lange Zeit Spekulationen über eine D300 Nachfolgerin mit der Modellbezeichnung D400 gab, spricht man derzeit allerdings vermehrt von einer D300s (siehe auch posterous-log von dieser Woche). Allerdings findet man unter der ISBN-Nummer 9783827244826 ein Buch ohne Abbildung von Michael Gradias, das den Titel Nikon D400 trägt und aus dem Markt&Technik Verlag stammen soll. […]

Dieser Beitrag wurde 2009 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

altNachdem es lange Zeit Spekulationen über eine D300 Nachfolgerin mit der Modellbezeichnung D400 gab, spricht man derzeit allerdings vermehrt von einer D300s (siehe auch posterous-log von dieser Woche).

Allerdings findet man unter der ISBN-Nummer 9783827244826 ein Buch ohne Abbildung von Michael Gradias, das den Titel Nikon D400 trägt und aus dem Markt&Technik Verlag stammen soll. Michael Gradias hat schon mehrere Kamerabücher verfasst, darunter welche zur D700, der neuen D5000 oder der Canon EOS1000D.

Als Erscheinungsjahr wird 2009 angegeben. Man darf also noch immer gespannt sein, wie der Nikon D300 Nachfolger nun tatsächlich heißen wird …

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon