BlogUpp! ist ein Bannertauschservice der neuen Generation, zugeschnitten für Weblogs. Interessant bei diesem Angebot ist, dass weder eine Anmeldung, E-Mail-Adresse oder sonstwas erforderlich ist, um den Dienst nutzen zu können. Es genügt die URL des eigenen Blogs anzugeben, darauf hin erhält man ein Stück Quelltext, den man in seinen Blog einfügt und schon kann es […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

BlogUpp! auf nachbelichtetBlogUpp! ist ein Bannertauschservice der neuen Generation, zugeschnitten für Weblogs. Interessant bei diesem Angebot ist, dass weder eine Anmeldung, E-Mail-Adresse oder sonstwas erforderlich ist, um den Dienst nutzen zu können. Es genügt die URL des eigenen Blogs anzugeben, darauf hin erhält man ein Stück Quelltext, den man in seinen Blog einfügt und schon kann es losgehen.

Anbieter mit einer ähnliche Idee gibt es zwar schon, so z.B. BlogRush oder Spottt, diese funktionieren aber nicht so simpel wie BlogUpp!

BlogUpp! Erstellt automatisch einen Screenshot des Blogs und macht einen Schnappschuss des neuesten Artikels im RSS-Feed. Diese werden dann auf anderen Blogs, die auch bei BlogUpp! nutzen in einem Widget eingeblendet. Dabei erhält man für 10 Einblendungen des Widgets auf dem eigenen Blog, 9 Einblendungen auf anderen Seiten. Zusätzliche Einblendungen können dabei zukünftig auch zugekauft werden.

Damit man nicht erst viele Einblendungen auf der eigenen Seite benötigt, bis das eigene Angebot auf anderen Seiten erscheint, erhält man derzeit einige Einblendungen als Bonus. Die Besucher, die über BlogUpp! auf den eigenen Blog aufmerksam wurden, kann man übrigens per Webalizer oder Google Analytics einfach indentifizieren: Einfach nach dem Referer: adv.blogupp.com suchen.

Ich habe es mal ausprobiert und den Jungs ein bisschen bei der Übersetzung geholfen, da ich die Idee interessant finde. Mal sehen, ob sich hier was tut.

HIER gehts zu BlogUpp!

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon