So funktioniert das neue Backup-System von Windows 8 … und so nutze ich es

Mit dem bald erscheinenden Windows 8 kommen auch einige neue Funktionen, über die - im Gegensatz zur neuen Benutzeroberfläche - weniger gesprochen wird. Dabei sind diese umso interessanter. Eine davon ist das neue Backup-System "Dateiversionsverlauf" oder "File History". Damit schließt man bei Microsoft zur bekannten Apple Timemachine auf. Ich zeige dir, wie du damit deine Dateien sicherst.

Meine persönliche Wuala Alternative: Livedrive

Nachdem sich der Online-Speicher Anbieter seines einzigen Alleinstellungsmerkmals beraubt und die Trade-Funktion abgestellt hat, ist es für viele an der Zeit nach Alternative Ausschau zu halten. Dropbox & Co. mangelt es an Funktionen wie Backup und auch der Speicherplatz ist hier relativ teuer. Da ich nicht nur Dateien online speichern und teilen möchte, sondern zukünftig auch wieder Online-Backups machen möchte, ist Livedrive eine ideale und recht preisgünstige Lösung.

So sicherst Du Deine Gmail Mails

Gmail bzw. Google Mail ist mein Hauptmailaccount. Ich genieße den Komfort, überall auf meine Mails zugreifen zu können, immer und überall den gleichen aktuellen Stand zu haben und das ganz ohne Mail-Clients und IMAP. Es kann aber trotz einer Verfügbarkeit von 99,5% nicht schaden, einmal ein Backup seiner Mails zu machen. Wie Du das sehr einfach und schnell erledigen kannst, zeige ich Dir in diesem Beitrag.

Fotos auf Papier und im Web

drüben beim Martin von kwerfeldein geht es momentan darum, ob und wo Ihr Eure Fotos drucken lasst und warum man das machen sollte. Eine wichtigen Aspekt warum man Fotos ausbelichten lassen sollte möchte ich da ...