Infinity CamOne Action Kamera – die günstige GoPro Alternative

,

Videos beim snowboarden, skaten, Kitesurfen oder auch aus der Perspektive von ferngesteuerten Modellhubschraubern sind der absolute Trend. Bislang waren die Kameras von GoPro der Quasistandard für die Gattung der „Action Kameras“. Nun gibt es von Infinity die CamOne – komplett ausgestattet, mit Display und dabei gut 100€ günstiger als das berühmte Vorbild.

Aktion Kameras zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr kompakt sind, trotzdem einfach in der Bedienung bleiben, an Helmen, glatten Oberflächen oder Lenkern montierbar und gleichzeitig robust und wasserdicht sind. Ein Weitwinkelobjektiv ermöglicht einen breiten Bildausschnitt.

All das bringt die die Infinity CamOne mit, dazu aber noch ein komplettes Set an Befestigungslösungen sowie standardmäßig ein 1,5″ Display. Sie zeichnet im 1080p mit 30fps und in der 720p Auflösung bis zu 60fps auf.


Die Filme finden auf bis zu 2x 32GB Micro SD Karten Platz, wobei man mit einem Akku bis zu 90 Minuten lang aufnehmen kann.

Mit dem Video-Transmission Set „CamOne Infinity LinX können die Videos drahtlos übertragen und gleichzeitig die Kamera ferngesteuert werden. Besonders interessant finde ich das optional erhältliche GPS-Modul sowie das ebenfalls als Zubehör erhältliche externe Display, das man am Handgelenk befestigen kann.

Das Set inkl. allen Befestigungslösungen, Unterwassergehäuse und Display ist für 249,00€ z. B. bei Amazon erhältlich.

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.