[UPDATE] Canon enthüllt EOS 500D

Canon hat heute die neue EOS 500D Spiegelreflexkamera enthüllt. Die neue 500D hat einen 15.1 MP APS-C CMOS Sensor, welche auch 1080p Full-HD Videos aufzeichnen kann. Das 3 Zoll Display hat 920,000 Punkte Auflösung und der ISO-Bereich kann auf heftige 12800 ausgeweitet werden. [image title=“Canon EOS 500D (Bild: … Weiterlesen …

Canon hat heute die neue EOS 500D Spiegelreflexkamera enthüllt. Die neue 500D hat einen 15.1 MP APS-C CMOS Sensor, welche auch 1080p Full-HD Videos aufzeichnen kann. Das 3 Zoll Display hat 920,000 Punkte Auflösung und der ISO-Bereich kann auf heftige 12800 ausgeweitet werden.

[image title=“Canon EOS 500D (Bild: dpreview.com)“ size=“full“ id=“2420″ align=“center“ linkto=“viewer“ ]

Damit diese extrem hohe Empfindlichkeit auch anständig genutzt werden kann, hat die Canon 500D einen neuen Digic 4 genannten Prozessor, der für geringes Bildrauschen und Serienbilder mit bis zu 3,4 Bilder/s bei bis zu 170 JPEG Bildern in Folge sorgt.

Natürlich gibt es einen Live-View Modus mit Kontrast-basierten Autofokus und Gesichtserkennung.

Neben der 1080p Full-HD Auflösung mit 20fps, kann man Videos auch mit 720p und 30fpsoder VGA-Auflösung mit 30fps aufzeichen. Die Aufzeichnung erfolgt dabei im Quicktime MOV-Format mit H.264 Codec. Die maximale Aufzeichnungsdauer beträgt 29 Minuten und 59 Sekunden, bzw. max. 4GB pro Datei. Der Ton wird mono aufgenommen. Ein HDMI-Anschluss ist auch mit an Bord.

Der US-Verkaufspreis wird bei 799.99$ liegen.

Weitere Details gibts bei dpreview.com

und HIER

[UPDATE] dpreview.com hat schon ein Hands-On Preview samt Beispielbildern veröffentlicht

Kaum ist die Canon 500D offiziell, sinken die Preise für die 450D

HIER und HIER

Letzte Aktualisierung am 28.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API