[UPDATE] Canon enthüllt EOS 500D

Canon hat heute die neue EOS 500D Spiegelreflexkamera enthüllt. Die neue 500D hat einen 15.1 MP APS-C CMOS Sensor, welche auch 1080p Full-HD Videos aufzeichnen kann. Das 3 Zoll Display hat 920,000 Punkte Auflösung und der ISO-Bereich kann auf heftige 12800 ausgeweitet werden.

[image title=“Canon EOS 500D (Bild: dpreview.com)“ size=“full“ id=“2420″ align=“center“ linkto=“viewer“ ]

Damit diese extrem hohe Empfindlichkeit auch anständig genutzt werden kann, hat die Canon 500D einen neuen Digic 4 genannten Prozessor, der für geringes Bildrauschen und Serienbilder mit bis zu 3,4 Bilder/s bei bis zu 170 JPEG Bildern in Folge sorgt.

Natürlich gibt es einen Live-View Modus mit Kontrast-basierten Autofokus und Gesichtserkennung.

Neben der 1080p Full-HD Auflösung mit 20fps, kann man Videos auch mit 720p und 30fpsoder VGA-Auflösung mit 30fps aufzeichen. Die Aufzeichnung erfolgt dabei im Quicktime MOV-Format mit H.264 Codec. Die maximale Aufzeichnungsdauer beträgt 29 Minuten und 59 Sekunden, bzw. max. 4GB pro Datei. Der Ton wird mono aufgenommen. Ein HDMI-Anschluss ist auch mit an Bord.

Der US-Verkaufspreis wird bei 799.99$ liegen.

Weitere Details gibts bei dpreview.com

und HIER

[UPDATE] dpreview.com hat schon ein Hands-On Preview samt Beispielbildern veröffentlicht

Kaum ist die Canon 500D offiziell, sinken die Preise für die 450D

HIER und HIER

Letzte Aktualisierung am 28.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner