Anzeige: Mehr als eine Fachmesse – die Konferenzen auf der PCIM Europe

Auf der PCIM Europe findet man nicht nur führende Anbieter aus dem Bereich der Leistungselektronik, sondern kann deren Nutzen im anwenderorientierten Konferenzprogramm diskutieren.

Hochkarätig besetzte Keynotes, wie die von Fred Lee von Virginia Tech, USA, der gerne als “Papst der Stromversorgungs-Technologien“ bezeichnet wird, zeigen die Qualität der Konferenz für Leistungselektronik. Mehr als 300 Vortrags- und Posterpräsentationen aus u. a. aus den Themengebieen Automatisierungstechnik, Beleuchtung, E-Mobilität, intelligente Antriebstechnik, Luft- und Raumfahrt, aber auch Stromversorgung und Telekommunikation, zeigen Entwicklungen und Trends aus Industrie und Forschung.

Mit der Aktion “Meet the Speaker” kann man dann auch Fragen an den Keynote Referenten eines jeden Tages stellen. Ohnehin bietet das Konferenzprogramm der PCIM Europe ausgezeichnete Möglichkeiten zum Networking und angehende Ingenieure können hier nicht nur ihren fachlichen Horizont erweitern, sondern auch wertvolle Kontakte für die berufliche Zukunft knüpfen.

Joenomias / Pixabay

Aus dem Bereich der E-Mobilität sollte man sich die Poster Session am 7. Mai zum Thema „Automotive und Electromobility“ sowie den Vortrag „Automotive Power Converters“ am 8. Mai vormerken.

Zusätzliche Highlights werden in vier Special Sessions präsentiert: „Technologies for DC Grids“, „Smart Functions in Power Electronics“, „Safety in Motion“ und „Smart Transformers“.

Die Preise für die Konferenz starten bei 395 Euro für ein Halbtagesseminar und enden bei 1430 Euro für die Teilnahme an allen drei Konferenztagen. Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Studenten erhalten 40 % Rabatt auf die Grundpreise. Konferenzteilnehmer können außerdem die Welcome Party am Dienstag, den 07.05.19 ab 17:30 Uhr kostenlos besuchen.

Mehr Informationen zum Konferenzprogramm der PCMI Europe 2019

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Keine Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar