Sonntags-Blick KW1 – Lightroom Workflow, mobile Bildbearbeitung, 1000 Fans und Neues von nachbelichtet

Willkommen im neuen Jahr 2013! Nachdem es letzte Woche einen Jahresrückblick auf die besten Themen des vergangenen Jahres gegeben hat, kommt heute wieder ein regulärer Sonntagsblick mit News rund um nachbelichtet.

Die letzten zwei Wochen habe ich etwas weniger gemacht, weshalb auch weniger Themen bei nachbelichtet zu lesen waren. Ganz untätig war ich aber trotzdem nicht, denn neben den Vorbereitungen zu kommenden Produktvorstellungen (u. a. wird die Samsung Galaxy Camera dabei sein), habe ich einiges an nachbelichtet.com geschraubt.

Schnellerer Seitenaufbau und schnellere Auslieferung

So habe ich einige Dinge an meiner WordPress-Installation optimiert, was zur Folge hat, dass nachbelichtet.com in weniger als der halben Zeit als bisher geladen wird. So kommt ihr noch schneller durch die 1.400 Beiträge, die es hier zu entdecken gibt und für mich hat es den Vorteil, dass die in den letzten Monaten stark gestiegene Server-Last deutlich reduziert wurde.

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

In Spitzenzeiten sind hier 40-50 interessierte Leser gleichzeitig auf der Seite und häufig werden nun auch an die 3.000 Besucher täglich gesichtet.

nachbelichtet mit optimierter Ansicht für Smartphones

Der Anteil von euch, der mit einem mobilen Gerät also iPhone, Android, Tablets etc. auf diese Seite zugreifen, liegt mittlerweile bei gut 17%. Darum gibt es seit Freitag eine mobile Version von nachbelichtet.com, die sich auf diesen Geräte sehr viel komfortabler und übersichtlicher bedienen lässt. Dabei müsst ihr auf nichts verzichten, denn alle eingebundenen Bilder, Videos etc., stehen auch hier bandbreitenoptimiert zur Verfügung.

Mobile Version von nachbelichtet.com mit optimiertem Menü
Mobile Version von nachbelichtet.com mit optimiertem Menü

 

Wenn ihr nachbelichtet.com als Bookmark auf euren Homescreen speichert, gibt es auch ein passendes Icon mit der Flamme und wer weiterhin lieber die normale Desktop-Version auf dem Handy sehen möchte, kann am unteren Seitenende die mobile Ansicht ausschalten.

mobile Ansicht oder nicht? Kein Problem!
mobile Ansicht oder nicht? Kein Problem!

 

Ich hoffe, dass euch diese Neuerung gefällt und auch hilfreich ist. Solltet ihr Probleme oder Darstellungsfehler bemerken, würde ich mich über einen Kommentar oder eine Mail freuen, die auch das verwendete Gerät, den Browser und die Version des Betriebssystems enthalten sollte.

1.000 Fans auf Facebook geknackt

Erstaunt war ich, wie schnell die 1.000 Fans auf der nachbelichtet Facebook-Seite erreicht waren. Tatsächlich dauerte es deutlich länger 1.000 Twitter-Follower zu bekommen oder gar 1.000 Feed-Abonnenten. Nun sind die 1.000 Facebook Fans knapp überschritten und die FB-Seite wird von euch sehr gut angenommen.

1.001 Facebook Fans
1.001 Facebook Fans

Interessante Diskussionen wie diese HIER über das Für und Wider und die Erfahrungen mit WLAN SD-Karten, machen einfach Spaß. Wenn Du noch nicht dabei bist, würde ich mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen!

Pixlr Express – mobile Bildbearbeitung, die Spaß macht

Die letzte Woche gab es nur zwei Beiträge, die es aber in sich haben! Zum einen habe ich mit pixlr Express eine tolle App für Android und iOS gefunden, mit der man unterwegs richtig gut Bilder bearbeiten und sogar jede Menge Effekte im Instagram-Stil einsetzen kann.

Noch cooler ist, dass es davon eine kostenlose Browser-Anwendung gibt, die man ganz ohne Registrierung etc. nutzen kann.

HIER gehts zum pixlr-Beitrag

 

Der Lightroom-Quickie mit Einsichten in meinen Workflow

Der Lightroom-Quickie war diese Woche doch etwas umfangreicher, denn neben den Tipp, was man mit der überflüssigen Feststelltaste machen kann und wie diese die Arbeit bei der Fotoauswahl beschleunigen kann, zeige ich euch auch einen kurzen Einblick in meinen Lightroom-Workflow.

HIER gehts lang!

 

Nun gehts auf in eine „reguläre“ nachbelichtet-Woche mit vielen neuen Beiträgen, (hoffentlich) interessanten Produktvorstellungen und hoffentlich interessanten Diskussionen und Kommentaren!

Schönen Sonntag noch! Haut rein!

 

Wie hat dir diese Art Beitrag (nicht das Produkt!!) gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung!

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (1 andere Leser bewerteten ihn mit: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Schreibe einen Kommentar