… nachbelichtet hat ein neues Büro!

In den letzten Tagen bin ich hausintern in ein neues und deutlich größeres Büro umgezogen. Das war auch dringend nötig, denn im alten Büro wurde es einfach zu eng. Nun kann ich mich auf über 33 qm mit allen Themen ausbreiten und hab noch immer mehr als genug Platz. Zudem …

Weiterlesen …… nachbelichtet hat ein neues Büro!

In den letzten Tagen bin ich hausintern in ein neues und deutlich größeres Büro umgezogen. Das war auch dringend nötig, denn im alten Büro wurde es einfach zu eng. Nun kann ich mich auf über 33 qm mit allen Themen ausbreiten und hab noch immer mehr als genug Platz.

Zudem entsteht in einem weiteren Raum ein kleines Fotostudio mit etwa 15qm Fläche, in dem ich auch schnell mal ein paar Produktfotos etc. machen kann. Bestückt wird dieses Ministudio mit Blitztechnik von Foto-Walser und zwar dem Studioset VC-400/400/300, das ich Euch bald auch einmal vorstellen werde.

Es gibt nun zwar noch einige Dinge zu tun, wie z.B. die vollständige Verkabelung des Schreibtischs, die restlichen Regale wollen noch eingeräumt werden, ein bisschen Deko muss noch her und für die Videotutorials muss ich auch noch die Raumakustik anpassen, denn der große Raum hat doch eine deutlich längere Nachhallzeit. Diese wird sich aber hoffentlich auch noch durch gefüllte Regale, Deko und Vorhänge etwas lindern.

Zwei große Fenster geben nun den Blick auf die verschneite Nachbarschaft und meine 4 Windräder frei. Ich freue mich schon auf den Frühling, wenn ich dann hoffentlich bei offenem Fenster(n) arbeiten kann, sofern dieser Winter überhaupt einmal vorbei geht.

Nun kann ich wieder mit mehr Luft schalten und walten und Euch auch mehr neue Beiträge für … nachbelichtet präsentieren.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

7 Kommentare zu “… nachbelichtet hat ein neues Büro!

  1. Wow, so ein Büro hätte ich auch gern. Meins hat ein Einheitsgrau ohne Fenster dafür Neonröhrenbeleuchtung. Aber zum Glück bin ich da nur einmal die Woche für wenige Stunden.

  2. Ich vermisse nur den Kabeleimer hinterm Schreibtisch;) Oder hast du den nur fürs Foto weggeräumt! Erinnert mich daran bei mir auch mal wieder Tabularasa zu machen – ich warte aber noch auf den Frühling! Gruß Jan

Schreibe einen Kommentar