Mein Buddy Jan hat mich gerade auf einen phantastisch guten Kurzfilm bei Vimeo gebracht, der komplett mit der Nikon D90 im Movie-Modus gedreht wurde. Den Kommentaren kann man entnehmen, dass der Macher Marin Crespo, dazu folgende Objektive benutzt hat: Nikon 400 2.8 Nikon 80-200 2.8 Nikon 50 1.8 Nikon 17-55 2.8 Sigma 10-20 HENKELL HOTEL […]

Dieser Beitrag wurde 2009 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Mein Buddy Jan hat mich gerade auf einen phantastisch guten Kurzfilm bei Vimeo gebracht, der komplett mit der Nikon D90 im Movie-Modus gedreht wurde. Den Kommentaren kann man entnehmen, dass der Macher Marin Crespo, dazu folgende Objektive benutzt hat:

Nikon 400 2.8
Nikon 80-200 2.8
Nikon 50 1.8
Nikon 17-55 2.8
Sigma 10-20


HENKELL HOTEL (Nikon D90 D-movie) from Martin Crespo on Vimeo.

Als Beleuchtung kamen Fresenel-Lampen von 500 bis 2000 Watt zum Einsatz, da diese kein Flackern verursachen.

Der Film zeigt die Möglichkeiten, die sich durch die unterschiedlichen Objektive ergeben in eindrucksvoller Weise. Von extrem geringen Schärfentiefen bishin zum Fisheye ist alles dabei.

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon