Ergänzend zu meinem Test des Olympus LS-10 teilte mir Olympus mit, dass dem Recorder die bislang optional erhältliche Fernbedienung nun kostenlos beiliegt (Wert etwa 60€). Zudem wird Cubase 4 LE sowie ein Lernvideo mitgeliefert, das die Verwendung des Recorders mit Cubase 4 anschaulich macht. Und auch eine neue Firmware steht zum Download bereit, welche die […]

Dieser Beitrag wurde 2009 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

altErgänzend zu meinem Test des Olympus LS-10 teilte mir Olympus mit, dass dem Recorder die bislang optional erhältliche Fernbedienung nun kostenlos beiliegt (Wert etwa 60€). Zudem wird Cubase 4 LE sowie ein Lernvideo mitgeliefert, das die Verwendung des Recorders mit Cubase 4 anschaulich macht.

Und auch eine neue Firmware steht zum Download bereit, welche die Verwendung von SDHC-Karten bis 16GB ermöglicht und zusätzlich die Samplingrate 88,2kHz zur Verfügung stellt.

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon