Heute soll der Asus Eee UMPC angeblich offiziell verfügbar sein, mancher lies schon einen Countdown ablaufen, aber es sieht mir irgendwie nach einer Fehlzündung aus, denn noch ist in Deutschland weit und breit nichts von der kleinen Wunderkiste zu sehen. Ich denke, dass der von Amazon genannte Liefertermin Anfang März recht realistisch sein dürfte, da […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Asus Eee 4GHeute soll der Asus Eee UMPC angeblich offiziell verfügbar sein, mancher lies schon einen Countdown ablaufen, aber es sieht mir irgendwie nach einer Fehlzündung aus, denn noch ist in Deutschland weit und breit nichts von der kleinen Wunderkiste zu sehen.

Ich denke, dass der von Amazon genannte Liefertermin Anfang März recht realistisch sein dürfte, da ich mir nicht vorstellen kann, dass genügend Eee’s für alle Vorbesteller verfügbar sein werden. Ich habe meinen weißen Eee übrigens am 3.1. bestellt …

Um die Wartezeit zu überbrücken, kann man sich HIER sieben „Hands-On“ Reviews ansehen.

4 Responses

  1. Johannes

    Amazon ist da wohl eine Ausnahme, die großen Internetshops wie Alternate, Atelco schreiben zwar „nicht verfügbar“, aber haben dennoch bereits EEE-PCs an ihre Besteller verschickt, man musste nur frühzeitig bestellen.

    Antworten
  2. Markus

    Naja, ich meine die Verfügbarkeit über die „offiziellen“ Wege wie Amazon, Computeruniverse, Alternate etc. Hier steht die Verfügbarkeit noch immer auf „rot“.

    Ihr wisst ja, dass ich Amazon-Anhänger bin, da ich hier keinerlei Probleme mit Garantie und Rückgabe habe und mit der Amazon Kreditkarte gibts sogar noch ein Jahr Garantieverlängerung extra. Ich muss den Eee jetzt nicht irgendwo her bekommen, damit ich ihn habe – ich kann noch warten 😉

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon