Nachdem ich mich schon mal vor einiger Zeit sehr positiv über das Rauschreduktions-Plugin Dfine 2.0 von NIK geäußert habe, hat auch Ken Rockwell dessen Qualitäten anhand von High-ISO Bildern der Nikon D3 getestet und kommt zu einem ähnlichen Ergebnis: Das Ding rockt! Er hat alles nochmal schön mit Vorher/Nachher Beispielbildern belegt.

Dieser Beitrag wurde 2007 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Nachdem ich mich schon mal vor einiger Zeit sehr positiv über das Rauschreduktions-Plugin Dfine 2.0 von NIK geäußert habe, hat auch Ken Rockwell dessen Qualitäten anhand von High-ISO Bildern der Nikon D3 getestet und kommt zu einem ähnlichen Ergebnis: Das Ding rockt!

Er hat alles nochmal schön mit Vorher/Nachher Beispielbildern belegt.

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon