Über http://blog.kocovski.de bin ich auf einen Bericht des WDR gestoßen, in dem über die oft seltsamen Gebaren der Stars und deren Manager berichtet wird, wenn es um Konzertfotos geht. Fotos aus 100 Meter Entfernung, nur während der ersten 20 Sekunden (!!) des Konzerts oder die vollständige Abtretung der Bildrechte sind nur einige Sonderlichkeiten. Ein Glück, […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Über http://blog.kocovski.de bin ich auf einen Bericht des WDR gestoßen, in dem über die oft seltsamen Gebaren der Stars und deren Manager berichtet wird, wenn es um Konzertfotos geht.

Fotos aus 100 Meter Entfernung, nur während der ersten 20 Sekunden (!!) des Konzerts oder die vollständige Abtretung der Bildrechte sind nur einige Sonderlichkeiten.

Ein Glück, dass ich Musiker und keine Stars fotografiere 🙂

Hier gehts zum Beitrag des NDR

3 Responses

  1. marco

    kleiner vertipper in der ersten zeile – es ist ein NDR-Bericht, wie du nachher auch korrekt geschrieben hast. (Klugscheißermodus aus)

    Antworten
  2. Marcus

    Hatte schon hin und wieder über sowas gehört. Der Bericht macht es aber nochmal sehr deutlich. ich bin froh, dass ich sowas nicht machen muss um meine täglichen Brötchen verdienen zu müssen.

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon