Magix gibt Samplitude für Mac auf – ein Statement von mir

Ach ja, Samplitude. Die Digital Audio Workstation war meine erste Software für’s digitale Recording. Über die Jahre habe ich viele Versionen genutzt, aber seit der letzten Version verbindet mich eher eine Hassliebe. Nun sollte Samplitude für OS X erscheinen aber Magix zog bei diesem Projekt diese Woche überraschend die Reißleine.

Audiosoftware Sony Soundforge nun auch bald für den Mac

Nach dem Niedergang von BIAS und ihrem Audioeditor Peak – was ja sowas wie die Standardsoftware zur destruktiven Audiobearbeitung auf dem Mac war, gab es nicht mehr viel Auswahl an ähnlich leistungsfähigen Anwendungen für den Mac. Nun hat Sony das von Windows bekannte Soundforge auch für den Mac aufgelegt und könnte dort mehr als nur eine Lücke schließen.

Taugt Windows 8 als DAW für die Musikproduktion?

Die Musikproduktion auf dem PC ist wohl eine der kritischsten Anwendungen überhaupt. Sie erfordert ein wirklich 100% stabiles System und kann einen Rechner bis über seine Leistungsgrenzen hinaus auslasten. Momentan ranken sich wieder einige Mythen um schlechte DCP Latenzen und ob Windows 8 überhaupt als DAW (Digital Audio Workstation) tauge. Ich habe mir das mal genau angesehen.

MAGIX präsentiert neues Sequoia 12: Flexible High Definition DAW

Ob im Aufnahme- oder Rundfunkstudio, bei Konzertaufzeichnung oder Außenreportagen: Die High Definition Digital Audio Workstation Sequoia 12 lässt sich dank überarbeitetem Metering, Unterstützung aktueller Broadcast-Normen und neuem Docking-Konzept flexibler denn je einsetzen. Das neue Sequoia 12 von MAGIX deckt den gesamten Workflow von der Aufnahme über das Editing, Mixing, Mastering bis hin zum Media-Authoring ab.

Magix Samplitude Silver Edition kostenlos downloaden

Aus meiner Vorliebe für Samplitude mache ich kein Geheimnis, immerhin benutze ich diese DAW (Digital Audio Workstation) schon seit über 12 Jahren. Die Schnupperversion “Silver” gab es bislang nur den Heft-CDs diverser Magazine. Nun kann man aber Samplitude Silver kostenlos auf Soundcloud.com herunterladen.

MX wie Media-X-change – MAGIX präsentiert neue Produktausrichtung

Nicht nur Handys werden smarter, sondern auch allgemein der Alltag mit Multimedia wird es. Die über die letzten Jahre stetig wachsende Menge digitaler audiovisueller Medien und dazugehöriger Hardware sind ein Beleg hierfür. An vorderster Front dieser Entwicklung richtet der Berliner Multimediaspezialist MAGIX seine Consumer-Produkte ab der kommenden Saison auf den Austausch von Medien aus und kommuniziert dies unter dem Begriff Media-X-change, kurz MX