Adobe Photoshop CS6 als öffentliche Beta kostenlos downloaden

Adobe Systems hat heute die Verfügbarkeit von Adobe® Photoshop® CS6 Beta bekannt gegeben. Die Vorschau auf die kommende Veröffentlichung der branchenführenden Bildbearbeitungssoftware kann kostenfrei von der Adobe Labs-Website heruntergeladen werden. Anwender können die öffentliche Beta herunterladen, ausprobieren und ihre Rückmeldungen dazu an das Produktteam geben.

21 unglaubliche Bilder, die nicht mit Photoshop manipuliert wurden

Heutzutage kann man mit Photoshop nicht nur "nicht ganz optimale" Fotos aufpeppen, sondern auch komplett neue Bilderwelten erschaffen und seine Fotoideen kreativ umsetzen. Dass es aber nicht immer Photoshop braucht, zeigen diese sehr außergewöhnlichen Bilder, die allesamt nicht mit Photoshop bearbeitet wurden.

Video: Kostenlose Photoshop-Alternative MAGIX Xtreme Fotodesigner

Ich werde häufig gefragt, was man denn für Alternativen zu Adobe's Photoshop hat, wenn man nicht einige hundert Euro auf den Tisch blättern möchte. Neben diversen Freeware- und OpenSource-Anwendungen wie The Gimp, gibt es einen weiteren Kandidaten, der erstaunlich leistungsfähig ist, den Xtreme Fotodesigner6 von MAGIX. Neben den üblichen Funktionen zur Farb- und Belichtungskorrektur beherrscht der Fotodesigner 6 aber auch Ebenenfunktionen, kann mit allerlei Maskenwerkzeugen aufwarten und arbeitet dazu noch angenehm flott. Eine Vielzahl von Effekten und Filter, die auch durch Photoshop-kompatiblen Plugins erweitert werden können, eine Panoramafunktion sowie die leistungsfähige Stapelverarbeitung, runden das Paket ab. In diesem Video zeige ich Dir einige Funktionen dieser interessanten Freeware zur Bildbearbeitung.

UPDATE: Video-Tutorial: Fake-Model-Photography mit Photoshop

Eine Technik, die mich in der letzten Zeit ziemlich begeistert hat, ist die „Fake-Model-Photography“. Dabei entstehen aus ganz normalen Fotos Bilder, die aussehen, als würden sie eine Szene auf einer Modelleisenbahn darstellen. Dieser Effekt erfordert normalerweise ein Tilt-Shift-Objektiv. Ich zeige…

Photoshop-Ausrutscher im Photoshop of Horrors

[image title=“Photoshop of Horrors“ size=“full“ id=“2976″ align=“left“ linkto=“full“ ]Photoshop ist ein mächtiges Werkzeug für die Bildbearbeitung und natürlich auch für die Bildmanipulation. Kaum ein Bild ist heute nicht mehr „photoshopped“. Dass man bei der ganzen Manipulation aber auch konzentriert vorgehen…

Das bringt das 64-Bit Vista dem Fotografen

Mein System läuft nun auf Basis des 64-Bit Microsoft Vista Ultimate. Ich möchte das einmal zum Anlass nehmen, Dir meine positiven Erfahrungen mit dieser Konfiguration zu schildern. [image title=“Vista 64-Bit für Fotografen“ size=“full“ id=“2686″ align=“center“ linkto=“viewer“ ] Photoshop CS4 und…

Lightroom-Quicktipp: Alle markierten Fotos schnell auswählen

[image title=“Flags in Lightroom auswählen“ size=“medium“ id=“2661″ align=“left“ linkto=“viewer“ ] Das „flaggen“ von Fotos gehört zu meinen ersten Aktionen in Lightroom, nachdem ich die Bilder von der Speicherkarte importiert habe. Damit erfolgt bei mir die Vorsortierung brauchbarer und völlig ungeeigneter…

Adobe CS4 Suite angekündigt

[image title=“Adobe CS4″ size=“medium“ id=“1088″ align=“left“ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/09/adobe_cs_3_icons.jpg“ ]Adobe hat die CS4 Suite angekündigt, von der man (oder besser: ich) bislang nur weiß, dass sie die 64-Bit Unterstützung bringen soll – allerdings vorerst nur unter Windows. Zudem gibt es einige Details…