Warum deine Kamera absolut unwichtig ist

Von Kollegen, Freunden und Bekannten werde ich oft gefragt, welche Kamera ich empfehlen würde. Meist bekomme ich schon eine Vorauswahl möglicher Modelle präsentiert, die ins Maximalbudget passen. Meine Antwort verblüfft immer und sorgt für ungläubige Blicke.

Warum ich mir so bald keine neue DSLR mehr kaufen werde

Heute vor genau 3 Jahren habe ich mir meine letzte neue DSLR gekauft – die Nikon D750. Zu diesem Zeitpunkt war sie für mich die logische Nachfolge für meine Nikon D7000 und der Einstieg ins Vollformat. Schwenkbares Display, gute Videofunktionen, toller Sucher und lange Akkulaufzeit waren der Grund für den Kauf. Und natürlich die fabelhafte Bildqualität der D750. Alles in allem ein echter Fortschritt zur D7000 – und mit Funktionen auf die ich gewartet habe.

Wie ich mich kunterbunt für meine neue Kamera entschieden habe – mit den Frixion Colors von Pilot Pen

Eine neue Kamera zu kaufen ist ja nicht ganz einfach. Auflösung, Ausstattung, Brennweite – alles will genau überlegt sein. Welche Funktionen braucht man wirklich, welche möchte man nur und welche wird man später überhaupt nutzen? Man will ja auch nicht Geld für Funktionen ausgeben, die man gar nicht braucht. Mir helfen bei solchen Entscheidungen immer ein Blatt Papier und ein paar bunte Stifte.

Von Kollegen, Kameras und falschen Vorstellungen

In unserer Firma bin ich der Foto- und Videomann. Ich fotografiere beinahe täglich unsere wissenschaftlichen Geräte, Zubehör und Proben. Außerdem mache ich Videos zur Bedienung und Anwendung der Geräte, aber auch Produkt- und Messevideos. Daher bin ich in der Firma natürlich auch ein gefragter Ansprechpartner rund um das Thema Fotografie und Kameras – nicht zuletzt auch wegen dieser Seite. Ein kürzlich geführtes Gespräch ist aber fast symptomatisch wenn es um Kameras und Fotografie geht.

Gebrauchte Kameras, Objektive und Zubehör schnell und einfach verkaufen

Mit jeder neuen Kamerageneration kommt meisten der unstillbare Drang nach dem neuen Model, was scherzhaft auch als G.A.S. (Gear Acquisition Syndrome) bezeichnet wird. Doch wohin mit dem alten Equipment und wie bekommt man ohne Stress noch einen anständigen Preis? Wirkaufens.de ist eine bequeme Alternative, die mit anständigen Preisen lockt.