Komplett kostenlos: Cakewalk Sonar Homestudio DAW inkl. 4 GB Sounds und Loops

In Kooperation mit dem Magazin Computer Music, kannst du momentan eine vollwertige Software-Suite für die Musikproduktion unter Windows kostenlos herunterladen. Die Digital Audio Workstation (DAW), Cakewalk Sonar Homestudio, unterstützt 64 Audio- und MIDI-Spuren, kommt mir virtuellen Instrumenten, einem Amp-Simulator und 4 GB an Samples und Loops.

Arturia Moog Synthesizer Plugin am 21. Juni kostenlos herunterladen

Der Mini Moog ist ja fast ein Synonym für den Synthesizer schlechthin. Der Plugin-Spezialist hat sich ihm schon vor längerer Zeit angekommen und eine Softwareversion erschaffen, die nicht nur dem Original optisch bis aufs Haar gleicht, sondern auch klanglich zu überzeugen vermag. Diese Plugin gibt es am 21. Juni für einen Tag zum kostenlosen Download.

Kabelarbeiten – u-he ACE VST Synthesizer Plugin

Virtuelle Klangerzeuger im VST-Format gibt es zuhauf und mit stetig steigender Rechnerleistung steigt auch die Klangqualität. Während viele Hersteller darauf verpicht sind Klassiker wie den Minimoog oder Prophet 5 nachzubauen – oder sie zumindest so aussehen zu lassen – geht u-he’s Mastermind Urs Heckmann andere Wege.

Urs sucht sich die besten Features unterschiedlicher Synthesizer zusammen und erstellt ganz eigene Kreationen mit vielen Möglichkeiten und noch mehr Sound. Ein, auf den ersten Blick simpler, aber soundgewaltiger Synthesizer. Zudem stelle ich einige kostenlose Presets für den ACE zur Verfügung.

3 neue Adobe Lightroom Presets

Lightroom Preset: Atomic Sky

Ich habe mal wieder ein paar Lightroom Presets gebastelt, von denen ich euch drei zur Verfügung stellen möchte:

Atomic Sky: Verändert Landschaftsbilder dramatisch. Spielt ein bisschen mit der Belichtungseinstellung und es lassen sich erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Weiterlesen …

Der kostenlose nachbelichtet-Newsletter für dich

Microstock für die Ohren …

Mikrofon… hää!? Wie jetzt!? Was hat er denn jetzt wieder, der Dollinger?

Ein freundliches Aloha, erst einmal!

Ähnlich wie beim (Micro-)Stockfoto-Modell gibt es auch verstärkt Agenturen, die sich auf Royalty Free Music spezialisiert haben. Diese Stücke können dann ohne Urheberrechtsabgaben (GEMA) z.B. in Videofilmen oder Werbespots, Flash-Animationen, als Hintergrundmusik oder Jingle für Podcasts, Warteschleifenmusik, die Hintergrundbeschallung von Restaurants und Geschäften etc. eingesetzt werden.

Zu den bekanntesten Vertretern gehören

Weiterlesen …