Geschenketipps: SEIKO Sportura Kinetic Direct Drive – mit Gewinnspiel

Smartwatches hin oder her: Eine hochwertige Uhr die einfach "nur" die Zeit anzeigen kann, ist nach wie vor ein modisches Statement. Die SEIKO Sportura Kinetic Direct Drive hat zudem noch einiges an High Tech unter der Haube, denn eigentlich ist sie eine automatische Uhr. Was noch besser ist: Ihr könnt diese tolle Uhr gewinnen!

Die Kinetic Technik von Seiko gibt es schon viele Jahre. Dabei wird durch die Bewegungen beim Tragen der Uhr über eine Art Dynamo Strom erzeugt, der zwischengespeichert wird und damit ein Quarzwerk antreibt. Damit ist eine Kinetic Uhr praktisch auch eine Automatikuhr, nur dass die Unruh durch einen Quarzschwinger ersetzt wurde.

Seiko Sportura Direct Drive  SRG019P2
Seiko Sportura Direct Drive SRG019P2

Die Direct Drive Uhren können nun aber auch von Hand mit zusätzlichem Strom versorgt werden. Über die Krone kann man selbst am Dynamo drehen und so Energie in die Uhr pumpen. Wie viel Energie gerade erzeugt wird, zeigt das Zeigerinstrument links. Nachdem man mit der Aufladung fertig ist, wird der gerade erzeugte Leistungspegel kurz angezeigt und dann erhält man Auskunft über die verbleibende Laufzeit.

https://www.youtube.com/watch?v=v7xHbfad81M

30 Sekunden aufziehen genügen für 6 zusätzliche Stunden Laufzeit. 1 Stunde am Handgelenk führt aber bei normaler Aktivität auch schon zu einem Tag Laufzeit. Natürlich darf man dabei nicht vorm Fernseher sitzen und das Wort zum Sonntag ansehen. Bei voller Ladung reicht die Gangreserve bis zu einem Monat.

-0001

Die SEIKO Sportura Kinetic Direct Drive SRG019P2 hat ein Gehäuse aus widerstandsfähigem Edelstahl mit Titankarbidlünette und ein kratzfestes und entspiegeltes Saphirglas. Die Zeiger leuchten nachts dank LumiBrite lange nach. Der Boden ist verschraubt und die Uhr bis 10 bar wasserdicht.

Durch das gelochte schwarze Echtlederarmband und das Zifferblatt in Carbonoptik, sorgt die Uhr für ein sportliches und trotzdem elegantes Auftreten.

Die SEIKO Sportura Kinetic Direct Drive SRG019P2 hat eine unverbindliche Preisempfehlung von 599,00 Euro und ist für knapp 500 Euro bei Amazon zu haben.

Ihr könnt diese Uhr gewinnen! Ihr könnt einen Kommentar schreiben oder diesen Beitrag bei Facebook teilen seid dabei. Auch alle neuen Newsletter-Abonnenten nehmen an der Verlosung teil.

Teilnahmeschluss ist der 14.12.2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Mehr Infos zur Direct Drive Technik findet ihr HIER

[UPDATE 15.12.] Der Gewinner ist Micha S. aus Aalen. Herzlichen Glückwunsch! Du wurdest bereits von mir angeschrieben!


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit.

123 Kommentare

  1. Es ist für mich immer wieder faszinierend, wieviel Technik und Inteligenz in solchen Uhren stecken. Ja, es sind kleine Wunderwerke und haben ihre besondere Anziehungskraft. Seiko ist bekannt für besondere Uhren. Eine solche Uhr zu gewinnen wäre der Traum.

  2. Die dürfte SEHR gern meine jetzige Seiko ablösen, Zeit für eine Neue (und noch so eine fantastische!) wäre es ja…

  3. Gute Seite, schaue immer wieder gerne rein, auch wenn es kein Gewinnspiel gäbe. Trotzdem würde ich mich über die Uhr sehr freuen, schönen Advent!

  4. 'ne Uhr für 600€? Würde mein Handgelenk sicher total aufwerten. Nur leider werde ich wie immer (außer mit meiner Frau) kein Glück haben.

  5. Sehr cool – ich liebe nämlich Seiko Uhren (hab selber die SKX009 und eine Seiko 5)

    Drücke mir und allen anderen die Daumen!

  6. Das klingt nach einer guten technischen Lösung, die sich bestimmt sehr gut am Handgelenk macht 🙂

  7. Eine sehr schöne Uhr mit einem zeitlosen Design, einfach schlicht und schick.
    Gefällt mir sehr! Die würde ich sehr gerne gewinnen.
    Wünsche allen ein frohes Weihnachtsfest

  8. Eine schicke Uhr! Gefällt mir sehr. Und auch die Seite gehört zu meinen Favoriten im Feedly. Viele Grüße & frohes Fest.

  9. Habe mir erst kürzlich, dank deines Tipps mit der von dir gekauften Seiko, die Seiko 5 Field Watch Automatic mit dem gleichen Kaliber für die Arbeit zugelegt – und ich bin super zufrieden damit! Die hier ist natürlich noch einen Zacken schärfer!!!

  10. Stylisch schicker und sportlicher Chronograph, danke für den Tip. Vielleicht ein Weihnachtsgeschenk?

  11. Eine sehr schicke Uhr!
    Besonders die Kombination mit dem sportlichen Armband gefällt mir sehr gut. ?

  12. Ganz schön smart diese Uhr ääh watch.
    Tolle Seite, auch ohne Gewinnspiel, immer ein Gewinn.

  13. Optisch und technisch ist die Uhr genau mein Geschmack. Würde mich riesig freuen, sie mir an Weihnachten unter den Baum legen zu können.

  14. Coole Sache, ich hoffe das dank solcher Uhren, sich Smartwatches nie wirklich dursetzen können 😉
    Und welcher Mann kann sich nicht für eine tolle Uhr begeistern???

  15. So eine schicke neue Seiko würde mir auch gut stehen 🙂 Zumal meine alte Seiko nach fast 30 Jahren nicht mehr wirklich schön aussieht.
    Vielen Dank auch für deine Blogtipps zu Lightroom.
    Beste Grüße Carsten

  16. Tja, eine klassische Uhr würde ich im Moment auch noch eine Smartwatch vorziehen. Aber wer weiß schon, wie es in ein paar Jahren aussieht. Von meinem Tablet hatte ich auch nicht gedacht, dass ich es mal so meinen Alltag einbauen würde.

  17. Obwohl ich gerade selber eine tolle Verlosung im Blog durchführe, würde ich hier gerne mein Glück versuchen. Nicht immer aufs iPhone zu schielen um die Uhrzeit zu wissen hat schon was.

  18. Dieses Weihnachten wollte ich mal anstatt in Kamera-Equipment in eine neue Uhr investieren, da meine alte einen Fahrradsturz nur funktionell aber nicht optisch überlebt hat. Als Geschenk würde sie mir noch besser gefallen.

  19. Wauuu ein echte Uhr kan man mit nichts vergleichen … So ein hätte ich gerne unter Tannenbaum gefunden …leider ist nicht Drin 🙁 vieleicht aber werde ich den mir Gewinnen …wer weis

  20. Ich hätte da auch eine Idee wem ich mit der “Verkörperung Seikos emotionaler Technologie” eine echte Freude bereiten könnte… =) Besten Dank für die Chance!

  21. Ich muss schon zugeben, so ein Ührchen würde ich einer Smartwatch um Längen vorziehen! Und das nicht nur wegen der Ladezeit 😉
    Aber das werden wohl alles Luftschlösser bleiben. Oder sollte das Glück mir hold sein?
    Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉
    Danke übrigens für den schönen Blog, der mir schon viele viele Fragen zu den Themen Lightroom und MacOS beantwortet hat.
    2015 darf’s dann gerne auch wieder etwas mehr Musik sein 😉
    Gruß
    Jan

  22. Super Teil! Neben den guten Infos gibt es jetzt noch was nettes an die Hand 🙂 Vielen Dank!

  23. Also ich so am lesen war dachte ich was für geile Uhr die hole ich mir. Aber als ich am Ende den Preis sah musste ich zweimal schauen und bin dann gleich ans Ende des Blogs gegangen um hier ein Kommentar zu scheiben. WTF… die ist ja teurer als ne SmartWatch.

  24. Schöne Uhr. Ressourcenschonend (kein Batteriewechsel) und auch gesund. Ohne Bewegung dreht sich nichts.

  25. Schöne Uhr. Ressourcenschonend (keine Batteriewechsel) und gesund. Ohne Bewegung dreht sich nichts :-).

  26. Schöne Uhr. Das ist Ressourcenschonung. Man braucht keine Batterie und gesund ist es auch. Ohne Bewegung dreht sich nix.
    MfG C. Tusch

  27. Wohoooo, das wär doch mal eine tolle Überraschung! Ist ja fast noch besser als deine Schnäppchen-Tipps 😉 Hab da schon eine super flotte und sehr günstige SSD abgestaubt 🙂

  28. In meinen Augen gelungene Uhr. Auch sonst bin ich dankbar diese Seite gefunden zu haben. 🙂

Kommentare sind geschlossen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner