Instagram: Foto Upload nun auch per Webbrowser möglich – mit einem Trick

Bislang konnte man Fotos zu Instagram ja nur über die Smartphone-App hochladen. Zwar gab es einige Tricks, wie man das auch hintenrum erledigen konnte, allerdings führte die dazu, dass man an Sichtbarkeit einbüste. Ab sofort gibt es aber einen offiziellen Weg, Fotos auch vom PC oder Notebook zu Instagram hochzuladen.

Sehr coole Fotoidee: Rich McCor aka Paperboyo verbindet bekannte Fotomotive mit Papier

Ich bekomme ja regelmäßig einen dicken Hals, wenn ich mich versehentlich in ein Fotoforum oder eine Fotogruppe bei Facebook verirre. Da haut man sich wegen ein paar Pixeln mehr oder weniger Auflösung auf die Omme, dabattiert stundenlang über irgendwelche Randverzeichnungen und überhaupt ... Zwischenzeitlich machen Fotografen wie Rich McCor sehr sehenswerte Fotos, die dann auch gleich mal zu einer Viertelmillion Instagramm-Abos führen. Verdientermaßen!

Warum es bei Instagram nicht um Fotografie geht

Instagram ist das wohl am stärksten wachsende Social Netzwork und gleich vorweg: Mir macht es Spaß! Oft liest man aber - gerade von professionellen Fotografen - dass sie enttäuscht darüber sind, wie wenig ihre Fotos beachtet und geliked werden. Meiner Meinung hängt das damit zusammen, dass es bei Instagram ganz einfach nicht um Fotografie geht.

Neues Plugin: Fotos direkt aus Lightroom zu Instagram hochladen

Ich muss zugeben, dass Instagram bei mir hoch im Kurs liegt. Es macht einfach Spaß dort Bilder hochzuladen und ich habe darüber schon viele interessante Menschen kennengelernt. Gerade für Fotografen ist Instagram eine sehr lebendige Plattform, über die man (die richtigen Hashtags vorausgesetzt) jede Menge Aufmerksamkeit bekommen kann. Die Beschränkung auf die mobile Welt ist jedoch meist recht umständlich, besonders wenn man Fotos von Lightroom zu Instagram hochladen möchte. Zwar geht es auch mit dem Umweg über Lightroom Mobile (ein Adobe Creative Cloud Abo vorausgesetzt) und auch einige andere Tools, aber dieses Plugin macht den Upload zu Instagram direkt aus Lightroom heraus sehr komfortabel.

6 meiner liebsten Instagram-Filter als kostenlose Lightroom-Vorgaben herunterladen

Instagram hat einen eigenen Fotostil etabliert, der nicht nur durch das (jetzt ja nicht mehr zwangsweise) quadratische Format anders war, sondern auch durch die vielen Filter, welche per Knopfdruck einen bestimmte Bildwirkung erzielen. Sechs dieser Filter die ich ganz besonders gerne nutze, habe ich als Lightroom-Presets umgesetzt und ihr könnt sie herunterladen.