Adobe Creative Cloud Foto-Abo momentan günstiger

Über die Adobe Creative Cloud muss ich nicht mehr viel erzählen. Das interessanteste Pakete für Fotografen ist das Creative Cloud Fotografie Abo, bestehend aus Adobe Photoshop CC und Lightroom und das gibt es ab heute und bis zum 2. September günstiger.

Adobe bestätigt: Photoshop und Lightroom drucken unter OS X falsche Farben

Kürzlich meinte jemand, dass Lightroom auf seinem Mac - trotz kalbriertem Display und Drucker - Farben verfälscht ausdrucken würde und er das Problem mit LR 5 nicht hatte. Nun gibt es gerade im Farbmanagement jede Menge Fallstricke und Konfigurationsmöglichkeiten. Nun gab Adobe allerdings zu, dass es sich dabei tatsächlich um einen Fehler in Lightroom CC2015.6 / LR6 und Photoshop CC 2015 handeln würde.

Was tun, wenn Lightroom zickt?

Lightroom gehört ansich zu der Sorte Anwendungen, mit denen es recht wenig Probleme gibt, was die eigentliche Funktion angeht (sieht man mal von div. Performance-Problemen ab). Manchmal kann es jedoch vorkommen, dass sich Lightroom eben nicht mehr so verhält, wie man es erwartet. Die Problemlösung ist jedoch oft recht einfach.

Neues Plugin: Fotos direkt aus Lightroom zu Instagram hochladen

Ich muss zugeben, dass Instagram bei mir hoch im Kurs liegt. Es macht einfach Spaß dort Bilder hochzuladen und ich habe darüber schon viele interessante Menschen kennengelernt. Gerade für Fotografen ist Instagram eine sehr lebendige Plattform, über die man (die richtigen Hashtags vorausgesetzt) jede Menge Aufmerksamkeit bekommen kann. Die Beschränkung auf die mobile Welt ist jedoch meist recht umständlich, besonders wenn man Fotos von Lightroom zu Instagram hochladen möchte. Zwar geht es auch mit dem Umweg über Lightroom Mobile (ein Adobe Creative Cloud Abo vorausgesetzt) und auch einige andere Tools, aber dieses Plugin macht den Upload zu Instagram direkt aus Lightroom heraus sehr komfortabel.