Reden wir nicht mehr über das Desaster mit Lightroom 6.2/CC2015.2. Mit der neuen Version 6.3/CC2015.3 kehrt der alte Import-Dialog zurück und natürlich kamen auch wieder neue Kameras und Objektive dazu.

Das Ärgernis bei der vorherigen Version war nicht nur der ungewohnte Import-Dialog samt fehlender Funktionen, die gerade professionelle Anwender stark vermissten, sondern auch diverse Bugs und Leistungsmängel. Anfänglich war man bei Adobe ziemlich starrköpfig was dieses neue Konzept anging. Der Aufschrei der LR-Nutzer führte dann aber zum Einlenken und sogar zu Downgrade-Anleitungen.

Nun gibt es eine neue Version und der alte Import ist zurück. Welche Bugs und Probleme beseitigt wurden, konnte ich bislang aber noch nicht herausfinden.

Es werden aber folgende neuen Kameras und Objektive unterstützt:

Neue Kamera-Profile

  • Canon EOS M10
  • Canon PowerShot G5 X
  • Canon PowerShot G9 X
  • Fujifilm X-T1 IR
  • Leica SL (Typ 601)
  • Sony RX1R II

Kabelgebundene Fernsteuerung (Tethering) geht jetzt auch mit diesen Modellen

  • Canon EOS 5DS
  • Canon EOS 5DS R
  • Canon EOS 750D
  • Canon EOS 760D

Diese Objektiv-Profile sind neu

  • Apple iPhone 6s Rückkamera 4,15mm f/2,2
  • Apple iPhone 6s Frontkamera 2,65mm f/2,2
  • Apple iPhone 6s Plus Rückkamera 4,15mm f/2,2
  • Apple iPhone 6s Plus Frontkamera 2,65mm f/2,2
  • Canon EF 35mm f/1,4L II USM
  • Canon EF 300mm f/2,8L IS II USM
  • Canon EF 300mm f/2,8L IS II USM +1.4x
  • Canon EF 300mm f/2,8L IS II USM +2.0x
  • Canon EF 400mm f/2,8L IS II USM
  • Canon EF 400mm f/2,8L IS II USM +1.4x
  • Canon EF 400mm f/2,8L IS II USM +2.0x
  • Canon EF 400mm f/4 DO IS II USM +1.4x
  • Canon EF 400mm f/4 DO IS II USM +2.0x
  • Canon EF 400mm f/5,6L USM
  • Canon EF 400mm f/5,6L USM +1.4x
  • Canon EF 400mm f/5,6L USM +2.0x
  • Canon EF 500mm f/4L IS II USM
  • Canon EF 500mm f/4L IS II USM +1.4x
  • Canon EF 500mm f/4L IS II USM +2.0x
  • Canon MP-E 65mm f/2,8 1-5x Macro Photo (für Canon EF)
  • SIGMA 20mm f/1,4 DG HSM A015 (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 1,4/50 ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 1,4/85 ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 2/35 ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 2/50M ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 2/100M ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Milvus 2,8/21 ZE (für Canon EF)
  • Zeiss Otus 1,4/28 ZE (für Canon EF)
  • Canon EF-M 15-45mm f/3,5-6,3 IS STM
  • DJI ZENMUSE X3 HG310 (RAW + JPEG)
  • DxO ONE
  • Voigtlander VM 35mm f/1,7 Ultron (für Leica M)
  • Nikon AF NIKKOR 24-85mm f/2.8-4D IF (für Nikon F)
  • SIGMA 20mm F1.4 DG HSM A015 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 1,4/50 ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 1,4/85 ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 2/35 ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 2/50M ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 2/100M ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Milvus 2,8/21 ZF.2 (für Nikon F)
  • Zeiss Otus 1,4/28 ZF.2 (für Nikon F)
  • Asahi PENTAX Super-Takumar 28mm f/3,5 M42
  • Asahi PENTAX Super-Takumar 50mm f/1,4 M42
  • SIGMA 18-300mm F3,5-6,3 DC MACRO OS HSM C014 (für Pentax)
  • SIGMA 18-300mm F3,5-6,3 DC MACRO OS HSM C014 (für Sony A)
  • Sony DSC-RX1R II

 

Es kann allerdings noch ein paar Stunden dauern, bis ihr die neue Version zum Download angeboten bekommt und wie immer meine Empfehlung: Sofern ihr produktiv und professionell mit Lightroom (oder einer anderen Software) arbeitet, solltet ihr erst einmal ein bisschen abwarten, ob es nicht neue Fehler gibt. Das Update wird für Creative Cloud Anwender wie immer über den Installer angeboten. Anwender der Kaufversion werden beim Start von LR auf Updates hingewiesen.

Via Adobe Blog

9 Responses

  1. Thomas

    Kann seit dem Update 6.3 keine Videos mehr importieren (Win7 64bit), seit kurzem zeigt mir LR (Bibliothek) auch keine verknüpften JPEGs mehr an (RAW + JPEFG) sondern nur mehr die RAWs, obwohl die JPEGs unverändert auf der Platten liegen 🙁

    Bei einer Ordner Synchr. werden leider auch keine Änderungen erkannt, zum Test ein Backup geöffnet, leider ohne Änderung…

    Antworten
  2. Hans Albrecht

    Mich interessiert, was bei Lr 6.3 gegenüber Lr 5.7 an neuen Bearbeitungsfunktionen dazu gekommen ist. Gibt es dazu evtl.eine Auflistung ?

    Viele Grüße
    Hans

    Antworten
      • Hans Albrecht

        Hallo Markus,
        recht vielen Dank, die Seite hatte ich schon gelesen.
        Momentan geht es mir insbesondere um eine Funktion
        Vergrößern der Arbeitsfläche über die Bildränder hinaus wie bei Ps.
        Scheinbar ist diese Funktion aber noch nicht enthalten.

        Noch eine Frage zu Lr, beim Exportieren von Dateien gibt es verschiedene Möglichkeiten für den Fall, daß die Datei im Zielordner bereits vorhanden ist,
        Überschreiben, überspringen, neuer Name. Manchmal ist überschreiben ausgegraut, also inaktiv, manchmal nicht. Ich habe noch nicht gefunden, woran das liegt.
        Viele Grüße
        Hans

      • nachbelichtet

        Könnte es sein, dass du in den Ordner exportieren wills, in dem deine Orginale liegen? Wenn darin JPGs, DNGs etc. liegen und du exportierst wieder JPGs, DNGs mit gleichem Dateinamen, lässt das Lightroom nicht zu um die Masterfotos zu schützen. Dann ist der Button ausgegraut.

      • Hans Albrecht

        Hallo Markus,
        zu Deiner Antwort vom 26. 11. 15: danke, aber die genannten Alternativen werden ja nur dann angeboten, wenn die zu exportierende Datei im Zielordner schon vorhanden ist. Und genau dafür wird Überschreiben manchmal zugelassen, meistens aber nicht. Das Ganze ist natürlich kein Problem, aber es muß ja eine Ursache haben.
        Ich beobachte es weiter und berichte ggfs. dazu.
        Viele Grüße
        Hans

  3. Thomas

    Hab das Update installiert. Alles funktioniert soweit, jedoch kann ich über das Menü nicht mehr die Voreinstellungen öffnen. Das Programm zeigt mir dann einen Fehler an „Lightroom funktioniert nicht mehr“. Hat das noch jemand bzw. hat jemand eine Lösung?

    Antworten
  4. Maurice

    Ja ok. Wenn jetzt Adobe endlich an der Geschwindigkeit Schraube drehen würde und keine zwei Klassen Gesellschafft einführen würde wärs ok

    Antworten
  5. Klaus

    War die logische Konsequenz und auch zwingend notwendig. Eine WischiWaschi Oberfläche hat auf einem Desktop nicht verloren.
    Ein Problem habe ich allerdings.
    Ich kann keine Video mehr importieren.
    System Win10 x64

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon

%d Bloggern gefällt das: