Seit gestern gibt es die neue Lightroom Version CC 2015.1 mit dem „Dunst entfernen“ Werkzeug. In meinem Video zeige ich euch wie effektiv man damit Dunst und Nebel entfernen kann. Als kleine Überraschung gibt es Presets, die diese Funktion auch nach Lightroom 6 bringen.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Nicht nur hier in den Kommentaren bei nachbelichtet ist die Aufregung um den „Zwei-Klassen-Lightroom“ groß. Zwar kann man davon ausgehen, dass Funktionen wie das neue „Dunst entfernen“ Werkzeug auch in einer zukünftigen Kaufversion von Lightroom (vielleicht Lightroom 7) zu finden sind, momentan kommen aber nur Abonnenten der Creative Cloud diese Funktionen sofort zur Verfügung.

Folgt nachbelichtet auf Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und YouTube

Auch möchte ich anmerken, dass der Fokus beim Photography-Abo der Creative Cloud ganz klar auf Photoshop liegt und man eher diese Anwendung mietet und nicht Lightroom. Lightroom ist ein ergänzendes Programm. Darum darf man auch hier nicht den Kauf- und Abopreis von Lightroom vergleichen. Das wäre wie wenn ihr nur Winterreifen braucht und gleich ein ganzes Auto dazu kauft. Wie auch immer – die Diskussionen darum wurden schon ausführlich geführt und müssen nicht unbedingt vertieft werden. Etwas Versöhnliches für Lightroom 6 Anwender gibt es weiter unten …

Tipp: Mit einer SSD machst du Lightroom schneller!
Mit einer Solid State Festplatte kannst du Lightroom sehr viel schneller machen! Diese gibt es schon ab 60 Euro und mit einer Bestellung über diesen Link unterstützt du meine Seite!

In meinem Video zeige ich euch, wie effektiv der neue Regler arbeitet und was man bei der Arbeit damit beachten sollte.

Mit Presets den Dunst-Regler auch mit Lightroom 6.1 nutzen

Was für die Anwender von Lightroom 6 aber viel interessant sein dürfte: Mit meinen Presets kann man das Dunst-Werkzeug auch mit der neuen Lightroom 6.1 Version nutzen, die gestern herausgekommen ist. Zwar findet man darin nicht den entsprechenden Regler, aber wenn die Funktion in einem Preset enthalten ist, ist der Effekt trotzdem nutzbar.

Bitte genau lesen! Es geht NUR mit der ganz neuen Version 6.1 – nicht mit 6.0 oder 6.01 und schon gar nicht mit Version 5 etc. Also vorher das neuste Update installieren, was es ja für Inhaber einer Lightroom 6 Version kostenlos gibt.

Ich habe darum die Funktion des Dunst-Reglers in 5er Schritten, inkl. eines 0-Presets, in 21 Presets verpackt. Diese installiert ihr einfach in Lightroom 6.1 und schon habt ihr auch darin den Dunst-Filter zur Verfügung. Wie man Lightroom-Presets installiert, habe ich hier ausführlich beschrieben.

Die Presets könnt ihr HIER herunterladen. Bedankt euch mit einem Like, Tweet oder sonstwas 🙂

 

 

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (128 Bewertungen, Durchschnitt: 4,84 von 5)
Loading...