Kostenlose Backup-Software Macrium Reflect

Über die Wichtigkeit von Backups habe ich hier schon reichlich geschrieben und für viele wird die Datensicherung erst zum Thema, wenn man feststellen musste, dass wertvolle Fotos und Daten weg sind. Macrium Reflect war mir bislang unbekannt, hat aber für eine kostenlose Software erstaunliche viele Funktionen.

Mächtiger Dateistapler für den Mac: Forklift 2

Der Dateimanager „Finder“ in OSX ist zwar übersichtlich, oft aber auch etwas zu wenig, wenn es um umfangreichere Arbeiten im Dateisystem geht. Viele finden die Zweifensteransicht des Dinosauriers Norton Commander noch immer als die ideale Arbeitsoberfläche um Dateien zu sortieren, kopieren, verschieben oder sie zu löschen.
Forlift 2 nennt sich ein Dateimanager, der diese Ansicht bietet und darüber hinaus noch viel mehr drauf hat.

Perfekte Screenshots mit TechSmith SnagIt 10

Es gibt Tools, die man täglich benutzt und auf die man nur ganz schlecht verzichten kann. Eines davon ist bei mir ganz sicher SnagIt von TechSmith. Es ist vorrangig eine komfortable Software, mit der man schnell Screenshots machen und einfach weitergeben kann.

Zudem ist es aber auch mit einem leistungsfähigen Editor ausgestattet, der aus simplen Screenshots aussagefähige Anleitungen machen kann. Einige besondere Screenshot-Funktionen machen die neue Version SnagIt 10 zum Platzhirschen dieser Software-Gattung.

Grundsätzliches zu Soft- und Firmware-Updates

Eieieiei … was ist den da schon wieder los. Nachdem Adobe kürzlich das 1.4 Update für Lightroom wieder zurückgezogen hat, weil unter bestimmten Umständen RAW-Dateien und EXIF-Daten beschädigt werden konnten, zieht nun Nikon mit einem ähnlichen Fall nach: Der Kamerahersteller veröffentliche eine neue Firmware – ausgerechnet für ihr preisgekröntes Flagschiff D3 – die nun auch Fotos beschädigen soll. Diese wurde nun offiziell wieder zurückgezogen – wie neulich bei Adobe.

Weiterlesen …

Der kostenlose nachbelichtet-Newsletter für dich

Download des Tages: PhraseExpress

Auch PhraseExpress ist so ein Tool, auf das man nur noch schlecht verzichten kann. Die Software, die für den privaten und gemeinnützigen Einsatz kostenlos ist, war früher schon als Ghosttyper XML bekannt und beliebt.

PhraseExpress generiert aus Abkürzungen oder Tastenkombinationen komplette Texteinträge, die man vorher als Textbausteine festlegen kann. Um nicht jedes mal … nachbelichtet ausschreiben zu müssen, brauche ich nur einen Textbaustein anlegen und jedes Mal, wenn ich nb schreibe, wird diese Abkürzung durch … nachbelichtet ersetzt.

 

Weiterlesen …

Download des Tages: Mediacoder

Mediacoder ScreenshotNeu bei … nachbelichtet ist die Kategorie „Download des Tages“. Hier bekommt ihr regelmäßig, unregelmäßig Tipps zu interessanter Software. Es sind aber nicht irgendwelche Programme, sondern kostenlose Software, die ich selbst nutze.

Los geht es mit dem Mediacoder: Im Internetzeitalter wird man mit einer Unmenge an Audio- und Videoformaten konfrontiert, möchte Videos auf dem Handy und dem iPod nutzen oder zu Videoportalen hochladen. Die kostenlose Software Mediacoder ist ein universeller Konverter für Audio und Video und versteht sich auf sehr viele Formate und Codierungen.

Weiterlesen …

Neues von der Musikmesse NAMM 2008

Die Winter-NAMM 2008 hat heute ihre Pforten geöffnet und es gibt einige Interessante Produkte zu bestaunen:

presonus_fstube.jpgPresonus hat ein Firewire-Interface angekündigt, das auf den Namen FireStudio Tube hört, 16 analoge Eingänge und 10 Ausgänge bietet, davon zwei sogenannter „Super Channels“ die mit einer Röhre ausgestattet sind. Mit dem neuen Interface sind 24-bit Aufnahmen mit mack 96kHz beim gleichzeitigen Betrieb aller Eingänge möglich. Das FireStudio Tube wird ab dem Frühjahr 2008 verfügbar sein, der Preis ist noch unbekannt.

Eine neue Runde im Bereich der VST Amp-Modeller läutet wohl der ReValver von Alienconnections in der Version 3 ein. Die Plugin-Schmiede wurde vom amerikanischen Musikequipment Giganten Peavey gekauft, darum gibt es jetzt auch einige der bekannten Peavey Gitarrenamps, wie den 5150 als virtuelles Pendant. Das Highlight des ReValvers (übrigens war das damals das erste VST-Modelling Plugin, das ich benutzt habe) ist das Customizing. Man kann die virtuellen Verstärker „aufschrauben“ und an Röhren, Spannungen etc. schrauben und somit „seinen“ Verstärker basteln.

Weiterlesen …

Geosetter – tolle Geotagging Freeware für Windows

Geosetter GPS Geotagging FreewareDurch den Hinweis von meinem Leser Jenö, bin ich auf die super Geotagging-Freeware Geosetter aufmerksam geworden.

Die Software ist nur wenige MB groß und braucht nicht einmal installiert zu werden um einsetzbar zu sein. Dabei bietet sie eine Bildervorschau, die integrierte Anzeige der Standorte per Google-Maps zun natürlich das Geotagging.

Besonders hervorzuheben ist, dass Geosetter neben JPG und TIFF auch RAW-Daten wie DNG, CRW und CR2, NEF, MRW, PEF, ORF und RAF (nein, das ist Fujifilm) mit den Geodaten versehen kann. Als GPS-Tracks nimmt Geotagger NMEA, GPX und PLT, so dass man auch meistens aufs Konvertieren der GPS-Daten verzichten kann.

Weiterlesen …