Nikon D80 und D90 original Batteriehandgriff für 79,95

[image title=“Nikon MB-D80 Batteriehandgriff“ size=“full“ id=“1151″ align=“left“ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/10/nikon_mb-d80.jpg“ ]Weil wir gerade bei der D80 und D90 sind: Bei Amazon bekommt man derzeit den original Nikon Batteriehandgriff für 79,95 plus 4 Euro Versandkosten. Der MB-D80 funktioniert erfreulicher Weise auch an der neuen D90. Der durchschnittliche Straßenpreis des MB-D80 liegt … Weiterlesen …

Neue Beispielbilder der Nikon D90

[image title=“Nikon D90 (Copyright letsgodigital.com)“ size=“medium“ id=“1098″ align=“left“ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/09/nikon-d90.jpg“ ]Interessante neue Beispielbilder der neuen Nikon D90 gibt es beim PhotographyBLOG zur Begutachtung. Besonders interessant bei diesen Fotos „aus dem echten Leben“ ist, dass einige davon auch als RAW-Datei angeboten werden. Zudem wird ein 28 Sekunden kurzer Beispielfilm angeboten, … Weiterlesen …

Mehr Infos zur Nikon D90 mit Beispielbildern UND Beispielfilmen!

[image title=“Nikon D90 Microsite“ size=“medium“ id=“1058″ align=“left“ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/08/nikon_d90_site.jpg“ ]Nikon hat für seine neue D90 eine eigene Microsite in englischer Sprache ins Netz gestellt, auf der man sich sehr ausführlich über die neuen Features informieren kann.

So werden u. a. das neue D-Lighting und die kamerainternen Funktionen zur Bildmanipulation veranschaulicht. Interessant ist dabei auch die Möglichkeit, RAW-Bilder in der Kamera entwickeln und als JPEG speichern zu können.

Am meisten haben mich jedoch die Beispiele der Videos beeindruckt, die mit der D90 gemacht wurden. Die haben wirklich echten Kino-Look, da mit entsprechenden Einstellungen Tiefenunschärfen möglich sind, welche mit gängigen Videokameras – auch in der Semi- und Profiklasse – ohne Zubehör nicht möglich sind. Da allerdings der Autofokus im Videomodus nicht funktioniert, braucht man wohl zukünftig einen Schärfeassistenten, wie beim großen Filmdreh 😉

Weiterlesen …Mehr Infos zur Nikon D90 mit Beispielbildern UND Beispielfilmen!

Nikon D90 – die neue Vernunft-SLR

[image title=“Nikon D90 (Image copyright by dpreview.com)“ size=“medium“ id=“1043″ align=“left“ alt=“Nikon D90 (Image copyright by dpreview.com)“ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/08/d90.jpg“ ]Da ist man mal ein paar Tage krank und schon froh, wenn man noch die wichtigsten Körperfunktionen kontrollieren kann und gerade dann verpasst man die offizielle Bekanntgabe der neuen Nikon D90. Dpreview, hatten mal wieder als erste die Fingerchen an der Kamera und berichteten erste Details.

Im Vorfeld gab es ja schon wieder reichlich Spekulationen, die sich aber letztendlich ebenso bewahrheitet haben, wie es schon bei der D700 der Fall war.

Interessant ist die D90 wegen ihrer HD-Videofunktion, die bei D-SLRs schon ein absolutes Novum darstellt. Zwar bietet die D90 keinen digitalen Zoom, obwohl der Sensor das hergeben müsste, aber die Vorstellung, dass man mit seinen guten Nikkoren – egal ob weitwinkelig oder Tele – schnell mal ein paar Videoeinstellungen drehen kann ist verlocken. Zwar ist der Ton nur mono (externe Mikrofone lassen sich leider auch nicht anschließen) und die Aufnahmezeit ist auf max. 5 Minuten bei ununterbrochenem Betrieb beschränkt, aber trotzdem.

Weiterlesen …Nikon D90 – die neue Vernunft-SLR

Spekulationsobjekt Nikon D90 – erste SLR mit Videoaufnahme?

[image title=“Nikon D90″ size=“medium“ id=“956″ align=“left“ alt=“Nikon D90″ linkto=“http://nachbelichtet.com/wp-content/uploads//2008/08/new_nikon_d90_first_images.jpg“ ]Also was man da über den Nachfolger der D80, die sinniger Weise D90 heißen soll lesen kann, ist ja sehr interessant. Natürlich handelt es sich einmal mehr um reine Spekulation.

Auf der durchaus realistischen Seite stehen: 12 Megapixel mit 4,5 fps, Live-View, eine neue Linse 18-105mm f/3.5-5.6G DX VR, die wohl auch als Kitobjektiv angeboten werden wird und ein HDMI-Ausgang. Auch wird ein GPS-Anschluss genannt, was natürlich auch interessant ist. Angeblich wäre das Display der D90 schwenkbar – damit würde auch Live-View richtig Sinn machen.

Weiterlesen …Spekulationsobjekt Nikon D90 – erste SLR mit Videoaufnahme?

Nun offiziell: Nikon D700 mit Vollformatsensor

Nikon D700 in allen NewsNun ist es also raus: Nikon veröffentlicht Ende Juli eine zweite Kamera mit Vollformatsensor und es rauscht gewaltig im Blätter … ähhh… RSS-Wald. Die Nikon D700 ist wohl DAS Tagesthema. Wieder einmal wurden die Gerüchte geschickt lanciert – einen günstigeren und besseren Werbeeffekt kann man eigentlich gar nicht erzielen.

Die D700 ist eine Mischung aus technischen Features der D300 und der „großen“ D3. Die Details kann man in der offiziellen Pressemeldung nachlesen.

Weiterlesen …Nun offiziell: Nikon D700 mit Vollformatsensor

Mal Äpfel mit Birnen vergleichen: Panasonic LZ10 gegen Nikon D80

panasonic_lz10.jpgMeine neue Panasonic DMC-LZ10 Kompaktkamera ist nun da und ich bin beeindruckt. Die Automatikfunktion arbeitet extrem zuverlässig, die Bilder sind in jeder Situation gut belichtet und das Rauschen ist absolut akzeptabel.

Die Bildqualität gefällt mir sogar so gut, dass ich mal einen ungerechten Vergleich gestartet habe: Meine Nikon D80 mit dem 18-200 VR Objektiv gegen die Panasonic DMC-LZ10. Hier die Einstellungen bei beiden Kameras:

Weiterlesen …Mal Äpfel mit Birnen vergleichen: Panasonic LZ10 gegen Nikon D80

Canon EOS 5D Mk II im April? Fullframe und 15,3 MP!

Angeblich soll gegen Ende April eine neue Canon Spiegelreflexkamera den Markt beglücken. Die vermutlich EOS5 D Mk II getaufte Kamera verfügt über einen 15,3 Megepixel Fullframesensor mit deutlich verbesserter Empfindlichkeit und geringeren Bildrauschen, ISO-Empfindlichkeit bei 12.800 (25600 im Boost-Modus, was sie an die Nikon D3 anschließen ließe), Live-View, … Weiterlesen …

Hands on Nikon D300 – boah ey!

Nikon D300Ich besuchte gestern wieder einmal meinen Ex-Chef und Kumpel Jürgen Wunderlich und war positiv überrascht, dass es sich auch mal eine vernünftige Kamera gekauft hat. Als ehemaliger Canon-Verfechter und Extremfotograf 😉 , wechselte er doch tatsächlich zur Nikon D300 samt Objektiven und Nikon SB-800 Blitz.

An Objektiven sind die Nikon Festbrennweite 50mm/1.8, das 18-200 VR und das Weitwinkel-Zoom 12 mm-24 mm – f/4.0 G ED-IF AF-S DX in seinen Fotorucksack gewandert.

Weiterlesen …Hands on Nikon D300 – boah ey!