Samstagsbilder: Drei mal Korfu

Die heutigen Samstagsbilder - also meine persönlichen Lieblingsfotos aus meiner Lightroom-Bibliothek - entführen dich aus dem nasskalten deutschen Herbst direkt ins heiße Griechenland, auf die Insel Korfu.
Bitte beachte: Dieser Beitrag ist mehr als 3 Jahre alt. Manche Links, Preise, Produkte und Aussagen sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Diese Fotos entstanden 2010 auf der griechischen Insel Korfu. Unterwegs mit dem Mietwagen und bewaffnet mit einer Nikon D7000 entstanden diese Fotos rund um die „Mäuseinsel“. Hier findet man Postkarten-Griechenland in reinster Form und manchmal erliege ich solchen Motiven.

Creative Cloud Photography Plan
  • Nutze generative KI mit Vollversionen von Lightroom (Desktop und Mobil), Photoshop (Desktop und iPad) und Lightroom Classic (Desktop).
  • Fotos in Lightroom bearbeiten und mit KI-gestützten Funktion „Generative Remove“ alles aus Bildern entfernen. Transformiere sie dann in Photoshop mit generativen KI-Tools auf Basis von Adobe Firefly.
  • KI-gestützte Funktionen „Generative Fill“ und „Generative Expand“, um Inhalte in jedem Bild hinzuzufügen, zu entfernen oder zu erweitern.
Korfu – Mäuseinsel
Korfu
Korfu

Eurokrise hin oder her – die griechische Insel Korfu ist auf jeden Fall eine Reise wert und so ganz anders als die anderen griechischen Inseln.

Melde dich zu meinem Newsletter an!

Du kannst dich jederzeit abmelden und ich verspreche: Kein Spam!


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

2 Kommentare

  1. …sehr schöne Impressionen. Mag Korfu selbst auch sehr. Die „Samstagsbilder“ sind eine tolle Idee. Viele Grüße Jörg

Kommentare sind geschlossen.