Nikon D400 Erlkönig aufgetaucht

[image title=“Nikon D400 Erlkönig?“ size=“medium“ id=“1759″ align=“left“ linkto=“viewer“ ]Die Gerüchte um einen Nachfolger der bebliebten Nikon D300 mit dem konsequenten Namen D400 verdichten sich. Nachdem Nikon-Spezi Thom Hogan bereits in die Glaskugel schaute und dort für Ende 2009 eine D400 mit 14-16MP Sensor, verbessertem Liveview und Videofunktion entdeckte, tauchten jetzt erste Bilder vom vermeintlichen „Erlkönig“ auf.

Angebot
Adobe Creative Cloud Foto-Abo mit 20GB: Photoshop und Lightroom | 1 Jahreslizenz | PC/Mac Online Code & Download
  • Prepaid-Abo mit einmaliger Lizenzgebühr für 1 Jahr: keine automatische Verlängerung, eine Kündigung ist nicht notwendig.
  • Das Adobe Creative Cloud Foto-Abo enthält Lightroom für den Desktop sowie für Lightroom Mobile für iOS und Android, Lightroom Classic und Photoshop. Die Desktop- Versionen können auf 2 Rechnern gleichzeitig installiert werden.
  • Mit dem Creative Cloud Foto-Abo arbeitest du ortsunabhängig, verfügst über umfassende Bearbeitungsfunktionen auf allen Endgeräten und hast 20 GB Cloud-Speicherplatz.

[image title=“Nikon D400 “ size=“full“ id=“1761″ align=“center“ linkto=“viewer“ ]

Das Nikon-Logo ist auf den Bilder mit einem Klebestreifen abgedeckt und die Nikongemeinde vermutet dahinter die D400, da das Moduswahlrad nun glatt und nicht mehr geriffelt ist. Lassen wir uns überraschen, denn an den meisten „Nikon-Rumors“ der letzten Monate war tatsächlich was dran.

(Bilder: http://nikonrumors.com)

Letzte Aktualisierung am 28.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht und du unterstützt damit meine Arbeit. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.

6 Kommentare

  1. Sicher wird es einen Nachfolger geben.
    Es muss ihn geben.
    Es hätte schon viel länger Full HD und eine Kompakte 24 MP Cam geben müssen.
    Viele sind schon umgestiegen auf die 5D Mark II.

    Da war Nikon einfach zu langsam.
    Aber hoffentlich noch vor der Photokina 😉

    • Zur Photokina können wir sicher einige Neuheiten von Nikon erwarten. Ich selbst halte von der ganzen Umsteigerei nicht viel und das machen meiner Ansicht nach auch nur Fotografen, die das als Hobby betreiben. Ich habe schlicht zuviel Zubehör usw. für das Nikon-System.

      • Ich habe auch schon mal daran gedacht mir eine Canon zu kaufen. Das macht aber keinen Sinn, wegen einer Kamera die im Preis/Leistungsverhältnis besser ist, das ganze System zu wechseln. Einmal Nikon immer Nikon.

  2. Ich glaube, dass so was auch nicht einfach ist. Auf der einen Seite braucht man natürlich Werbung für das neue Gerät auf der anderen Seite möchte man es solange wie möglich geheim halten. Ich denke schon, dass die neue Nikon kommen wird. Die Frage ist nur wie gut wird sie sein und was soll sie dann kosten. Denn ich denke nicht, dass sie den Preis der d300 annehmen wird. Ich glaube schon, dass man hier einen gewaltigen Unterschied merken wird. Die Frage ist dann, kann man sich das gute Stück auch leisten?

Kommentare sind geschlossen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner