Nikon D400 Erlkönig aufgetaucht

[image title=“Nikon D400 Erlkönig?“ size=“medium“ id=“1759″ align=“left“ linkto=“viewer“ ]Die Gerüchte um einen Nachfolger der bebliebten Nikon D300 mit dem konsequenten Namen D400 verdichten sich. Nachdem Nikon-Spezi Thom Hogan bereits in die Glaskugel schaute und dort für Ende 2009 eine D400 mit 14-16MP Sensor, verbessertem Liveview und Videofunktion entdeckte, … Weiterlesen …

[image title=“Nikon D400 Erlkönig?“ size=“medium“ id=“1759″ align=“left“ linkto=“viewer“ ]Die Gerüchte um einen Nachfolger der bebliebten Nikon D300 mit dem konsequenten Namen D400 verdichten sich. Nachdem Nikon-Spezi Thom Hogan bereits in die Glaskugel schaute und dort für Ende 2009 eine D400 mit 14-16MP Sensor, verbessertem Liveview und Videofunktion entdeckte, tauchten jetzt erste Bilder vom vermeintlichen „Erlkönig“ auf.

[image title=“Nikon D400 “ size=“full“ id=“1761″ align=“center“ linkto=“viewer“ ]

Das Nikon-Logo ist auf den Bilder mit einem Klebestreifen abgedeckt und die Nikongemeinde vermutet dahinter die D400, da das Moduswahlrad nun glatt und nicht mehr geriffelt ist. Lassen wir uns überraschen, denn an den meisten „Nikon-Rumors“ der letzten Monate war tatsächlich was dran.

(Bilder: http://nikonrumors.com)

Letzte Aktualisierung am 2.08.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

6 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Irrtümer und Preisfehler vorbehalten.