Pictrs ist ein Shopsystem für Fotografen, die mit ihren Fotos Geld verdienen möchten. Egal ob Amateur oder Profi – jeder kann nun mit einem kostenfreien Tarif seine Fotos zum Verkauf anbieten.

Dieser Beitrag wurde 2013 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Beim kostenfreien Einsteiger-Tarif erhält man 250 MB Speicherplatz. In den anderen Tarifen zahlt man nur den Speicherplatz den man wirklich belegt und im nächst größeren Tarif für 10 Euro monatlich sind bereits 10 GB enthalten.

Der Funktionsumfang ist bei allen Tarifen und eben auch beim kostenfreien Einsteigertarif gleich. Laut dem Geschäftsführer Philipp Albig ist der kostenfreie Tarif aus den Wünschen der Nutzer entstanden, da gerade für Einsteiger ein kostenpflichtiger Tarif eine größerer Hürde darstellt.

Man will vielleicht erst einmal ausprobieren, ob die eigenen Bilder angenommen werden und überhaupt eine Chance auf einen Verkauf besteht.

pictrs.com Kundenbereich

pictrs.com Kundenbereich

Wer möchte, kann seinen Pictrs-Shop sogar unter einer eigenen Domain betreiben und alle Bilder können mit einem persönlichen Wasserzeichen geschützt werden.

Es können übrigens nicht nur Digitalfotos zum Download, sondern auch Fotos als Abzüge, Poster auf Leinwänden, als Fotogeschenke (Tassen, Puzzle) etc. angeboten werden. Um den kompletten Bestellablauf inkl. Bezahlung, Produktion und Versand kümmert sich Pictrs.

Mehr Infos gibts hier: https://www.pictrs.com

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon