UR28M und UR824: Zwei neue Audiointerfaces von Steinberg angekündigt

Steinberg Media Technologies GmbH hat heute eine neue Produktlinie vorgestellt: Die UR Serie besteht aus zwei USB 2.0 Audio-Interfaces, dem UR824 im 19-Zoll Format für den Rackeinbau und dem mobilen Desktop-Gerät UR28M. Das UR28M wird heute ausgeliefert und das UR824 wird im November dieses Jahres erhältlich sein.

Mit den UR Interfaces führt Steinberg zwei professionelle Hardware-Lösungen für Musiker und Produzenten ein. Beide Interfaces verfügen über zahlreiche Anschlüsse, hochwertige D-Pre Mikrofon-Vorverstärker sowie DSP-gestützte Reverb und Channel Strip Effekte für latenzfreies Monitoring.

„Die UR Serie bietet eine exzellente Klangcharakteristik und ermöglicht Monitoring ganz ohne störende Latenzen. Das UR824 ist eine umfangreiche I/O-Lösung für komplexe Setups und das UR28M kombiniert Interface und Monitor-Controller in einer mobilen Tischkonsole“, erklärt Stefan Schreiber, Product Marketing Manager bei Steinberg.

Die nachbelichtet-Beiträge direkt und kostenlos in dein Postfach!

„UR824 und UR28M sind die perfekte Wahl für ambitionierte Musiker und Produzenten im Projekt-Studio als auch in größeren Recording-Studios“, so Schreiber weiter.

Das UR824 bietet acht Neutrik Combo-Eingänge und acht Klinken-Ausgänge sowie 2x ADAT I/O (auch als S/PDIF nutzbar) und einen Word Clock I/O mit JetPLL Jitter-Reduktion. Das UR28M bietet zwei Neutrik Combo-Eingänge, zwei analoge Eingänge, sechs analoge Ausgänge und einen S/PDIF I/O. Ein zusätzlicher Stereo-Eingang für Mini-Klinke steht zum Anschluss einer Monitoring-Referenzquelle bereit.

Das UR824 bietet acht und das UR28M zwei hochwertige D-Pre Mikrofon-Vorverstärker. Jeder der analogen Mic-Preamps basiert auf einer invertierten Darlington-Schaltung und ist mit einem -26dB Pad-Switch zur Signaldämpfung sowie 48 Volt Phantomspeisung ausgestattet.

Ein weiteres Highlight ist die dspMixFx Technologie, basierend auf Yamahas speziell entwickeltem SSP2 DSP-Chip. Dieser macht latenzfreies Monitoring mit dem renommierten REV-X Reverb und dem Sweet Spot Morphing Channel Strip mit jeder DAW möglich. Der enthaltene dspMixFx DSP-Mixer ermöglicht den Zugriff auf alle Einstellungen für Routing und Monitor-Mixe über ein einfach zu bedienendes Interface.

Der in beiden UR Interfaces enthaltene REV-X Reverb ist ein komplexer Reverb Algorithmus, der von Yamaha entwickelt wurde. Der für seine hohe Sound-Qualität bekannte REV-X Reverb bietet Hall, Room und Plate Simulationen inklusive Reverb Time und Level Reglern.

Der Sweet Spot Morphing Channel Strip besteht aus einem Sidechain-fähigen Kompressor und einem 3-Band-Equalizer, der für bis zu 8 Mono-Eingänge oder 4 Stereo-Eingänge am UR824 beziehungsweise 4 Mono-Eingänge/2 Stereo-Eingänge am UR28M genutzt werden kann.

Mit der enthaltenen Vollversion von Cubase AI 6 bilden die UR Interfaces eine komplette Recording-Lösung für Aufnahmen in höchster Studioqualität. Cubase AI 6 basiert auf den gleichen Kerntechnologien wie Steinbergs weltbekanntes Musikproduktionsystem Cubase 6 und bietet bis zu 48 MIDI-Spuren, 16 Instrumenten-Spuren, 32 Audio-Spuren und 16 physikalische Eingänge bei 24-Bit/96 kHz Auflösung. Highlights von Cubase AI 6 sind das Workstation Instrument HALion Sonic SE, 26 hochwertige Effektprozessoren, Notensatz Funktionen, Echtzeit Pitch-Shifting und Time-Stretching sowie ReWire Support.

UR28M Features im Überblick

  • 24-bit/96 kHz USB 2.0 Audio-Interface
  • 4 analoge Eingänge und 6 analoge Ausgänge sowie ein Stereoeingang für Referenzsignal
  • S/PDIF Koaxial I/O
  • D-Pre Class-A Mikrofonvorverstärker mit +48V Unterstützung
  • Latenzfreies DSP-gestütztes Monitoring mit einem REV-X Reverb und vier Channel Strips – verfügbar mit jeder DAW dank dspMixFX Technologie
  • Native VST 3 PlugIns von REV-X und Sweet Spot Morphing Channel Strip
  • Digital gesteuerte Monitorpegel mit DIM, Mono, Mute und 3×3 Monitoring Matrix
  • 2 separate Kopfhörer-Busse mit individuellen Ausgängen
  • Cubase AI 6 Musikproduktionssoftware enthalten
  • Plattformübergreifende Kompatibilität: Treiber für Mac OS X und Windows

UR824 Features im Überblick

  • 24-bit/96 kHz USB 2.0 Audio-Interface
  • 8 analoge Eingänge und 8 analoge Ausgänge mit D-Pre Class-A Mikrofonvorverstärkern inkl. +48V Unterstützung
  • 2 Paar ADAT Optical I/Os (auch als S/PDIF nutzbar) bieten 16 Ein- und 16 Ausgänge (S/MUX kompatibel, 8 IN und 8 OUT bei 96 kHz)
  • Latenzfreies DSP-gestütztes Monitoring mit einem REV-X Reverb und 8 Channel Strips – nutzbar mit jeder DAW dank dspMixFX Technologie
  • Native VST 3 PlugIns von REV-X und Sweet Spot Morphing Channel Strip
  • 2 separate Kopfhörer-Busse mit individuellen Ausgängen
  • Word Clock I/O mit 2 BNC Anschlüssen sowie JetPLL Unterstützung für extrem niedrigen Jitter
  • Cubase AI 6 Musikproduktionssoftware enthalten
  • Plattformübergreifende Kompatibilität: Treiber für Mac OS X und Windows

Wie hat dir diese Art Beitrag (nicht das Produkt!!) gefallen? Ich freue mich über deine Bewertung!

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (2 andere Leser bewerteten ihn mit: 3,50 von 5 Sternen)
Loading...

Ähnliche Beiträge lesen:

Keine Beiträge gefunden.

Schreibe einen Kommentar