Etwas Neues hat sich der Fotozubehöranbieter BILORA einfallen lassen: die drei neuen Stative aus der “Action-Serie” ermöglichen ungewöhnliche Perspektiven und Einsatzzwecke für Kompaktkameras und kleine Camcorder.

Dabei sind diese interessanten Helferlein auch noch sehr preiswert.

Dieser Beitrag wurde 2010 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Etwas Neues hat sich der Fotozubehöranbieter BILORA einfallen lassen: die drei neuen Stative aus der „Action-Serie“ ermöglichen ungewöhnliche Perspektiven und Einsatzzwecke für Kompaktkameras und kleine Camcorder. Dabei sind diese interessanten Helferlein auch noch sehr preiswert.

Tripoflex – 3 Beine zum umklammern

Das Modell „Tripoflex“ erinnert etwas an das beliebte Gorillapod von Joby, hat aber flexiblere Beine, mit denen sich vielleicht noch ungewöhnlichere Befestigungsszenarien realisieren lassen.

Im Gegensatz zum Gorillapod kommt es zudem bereits mit einem Kugelkopf, der eine flexible Ausrichtung der Kamera erlaubt. Der Tripoflex erlaub eine Traglast von bis zu 300g.

Monoflex – flexibel wie eine Schlange

Mit nur 40g ist das „Monoflex“ sehr kompakt und bietet trotzdem jede Menge Befestigungsmöglichkeiten.

Das Stativ besteht aus nur einem einzigen, ca. 47cm langen Segment und ist daher sehr flexibel. Auch das Monoflex trägt bis zu 300g sicher an einem 1/4 “ Kameranschluss.

ActionPod – Kopfkamera

Besonders ungewöhnlich ist aber das ActionPod. Es besteht aus einer soliden Aluminiumplatte mit verstellbarer 1/4″ Kameraschraube. Durch ausklappbare und gummierte Fußsegmente, steht das nur 50g leichte „Stativ“ sicher auf glatten und ebenen Flächen.

Der Clou sind aber die zwei Klettbänder, den damit lässt sich das ActionPod auch an Lenkerholmen von Fahr- und Motorrädern, Treppengeländern an Ästen oder sogar an Fahrradhelmen montieren – damit sind ungewöhnliche Aufnahmen garantiert.

Ein Test der Modelle folgt in Kürze – ich bin schon gespannt und richte vorsichtshalber schon mal das Fahrrad her …

Preise (UVP):

Action Pod (Modell 1015): 17,99€
MonoFlex (Modell 1016): 9,99€
Action Pod (Modell 1017): 19,99€

Links:

Bilora Website

2 Responses

  1. Stefan

    Schon irgendwie witzig, dass man sich bei Stativen immer noch was Neues ausdenken kann. Das Monoflex finde ich sehr interessant…

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon