In den letzten Tagen war ja eher Transpiration angesagt, jetzt gehts aber mit den Außentemperaturen wieder bergab und Inspiration ist angesagt … Auf der Seite HDRcreme, findet man einen stattliche Anzahl an HDR-Fotos und kann die eigenen Werke kostenlos präsentieren und kommentieren lassen. Neben den üblichen Extrem-HDRs, gibt es hier aber auch eine große Zahl […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

HDRcremeIn den letzten Tagen war ja eher Transpiration angesagt, jetzt gehts aber mit den Außentemperaturen wieder bergab und Inspiration ist angesagt …

Auf der Seite HDRcreme, findet man einen stattliche Anzahl an HDR-Fotos und kann die eigenen Werke kostenlos präsentieren und kommentieren lassen.

Neben den üblichen Extrem-HDRs, gibt es hier aber auch eine große Zahl an HDR-Fotos zu sehen, bei denen die Technik sehr dezent eingesetzt wurde – einfach mal locker durchblättern!

Einen guten Überblick, wie du selbst HDR-Bilder erstellen kannst, findest du übrigens HIER.

HIER gehts zu HDRcreme

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

1 gar nicht (warum nicht?)2 Geht so ...3 ganz interessant4 Toller Artikel5 Sehr gut! Mehr davon! (Gib die erste Bewertung ab!)
Loading...

Eine Antwort

  1. Matthias

    Danke für den Link! Interessante Seite! Ehrlich gesagt finde ich da wenige Arbeiten, die ich aus meiner Sicht gelungen finde. Ich selber benutze zwar die HDR-Technik, setze aber das Tonemapping sehr dezent ein. Meine Bilder würden als als Vergleich dort untergehen, weil die zu normal aussehen.

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon