Gizmodo präsentiert erste „Echtbilder“ vom angekündigten ASUS Eee mit 8 Zoll Display. Dabei soll allerdings die Auflösung die gleiche sein (800×480), wie beim 7er Eee – also eher eine Option für Kurzsichtige. Bestätigt wurde auch die WiMAX Unterstützung.

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

Asus_eee_8inch.jpgGizmodo präsentiert erste „Echtbilder“ vom angekündigten ASUS Eee mit 8 Zoll Display. Dabei soll allerdings die Auflösung die gleiche sein (800×480), wie beim 7er Eee – also eher eine Option für Kurzsichtige.

Bestätigt wurde auch die WiMAX Unterstützung.

4 Responses

  1. Markus

    Für mich steht nicht der Notebook- sondern der PDA-Ersatz im Vordergrund. Beiträge schreiben, PDFs lesen, E-Mails schreiben etc.
    Was die Auflösung angeht könnte Opera eine Alternative sein, denn der kann die gesamte Bildschirmdarstellung herunterskalieren (inkl. Bildern etc.)

    Antworten
  2. awokenMIND

    @Thomas: Du meinst doch sicher 1024 in der Breite oder? Der 8,9″ EEE soll die Auflösung übrigens fahren. Bis der rauskommt, dürfte es dann aber auch entsprechende Produkte von der Konkurrenz geben.

    Antworten
  3. Thomas

    Inakzeptabel! Ich will eine Auflösung von mindestens 768 in der Breite. Surfen ohne links/rechts scrollen. Solange bleibt der eeePC „nice to have“ und bleibt meiner „must have“-Liste fern.

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon