Hmm, laut meiner Bestellung bei Amazon, ist der Eee voraussichtlich erst am 5. März lieferbar. Die bisherigen Verfügbarkeitstermine am 10. und 24. Januar sind wohl doch noch etwas wage, denn ähnliches ist auch auf Eee-Talk.de zu lesen. Naja – egal – kann man sich wenigstens auf etwas freuen 😉 Es gibt übrigens eine neue Kategorie […]

Dieser Beitrag wurde 2008 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

ASUS Eee Bestellung bei AmazonHmm, laut meiner Bestellung bei Amazon, ist der Eee voraussichtlich erst am 5. März lieferbar. Die bisherigen Verfügbarkeitstermine am 10. und 24. Januar sind wohl doch noch etwas wage, denn ähnliches ist auch auf Eee-Talk.de zu lesen. Naja – egal – kann man sich wenigstens auf etwas freuen 😉

Es gibt übrigens eine neue Kategorie für den Eee auf … nachbelichtet.

Eine Antwort

  1. Hans-Jürgen Philippi

    Kann es sein, dass Du genauso ein Technik Junkie bist wie ich? Fotografie, Musik, Computer – müssen uns wohl mal zum „Battle of the Gadgets“ treffen. Mal sehen, wer gewinnt.
    😉
    Eee PC (blind) bestellt… ts, ts, ts. Okay, kann man bei 300 Mücken und den Vorschusslorbeeren allenthalben noch vertreten. Ich warte lieber ab und kaufe das Subnotebook von Apple, das Stevie auf der MacWorld Expo vorstellen wird.
    😛

    Antworten

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon