Handgemalte Portraits als besonderes Weihnachtsgeschenk

Dieser Beitrag wurde 2005 veröffentlicht.
Seitdem hat sich viel getan und manche Informationen und Links sind vielleicht nicht mehr aktuell!

BeispielbildJetzt ist es wieder soweit: krampfhaftes Nachdenken darüber, was man denn dieses Jahr wieder zu Weihnachten schenken soll. Originell und einzigartig soll es sein? Wie wäre es denn mal mit einem handgemalten Portrait? Mein Freund, der Portraitmaler Wolfgang Bötsch, ist da die allererste Adresse, wenn es um besonders hochwertige Portraits zum fairen Preis geht. Als Vorlage genügt ein schönes Foto. Beispiele seiner Kunst, gibt’s auf seiner Internetseite unter dem Menüpunkt „Bilder“.

Und jetzt seid ihr dran! Schreibt doch einen Kommentar!

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links zu Amazon