nachbelichtet Beiträge nun auch per Telegram-Kanal lesen

Ich bin ja ein großer WhatsApp Hasser. Dieses ständige geposte anderer in irgendwelchen Gruppen etc. würde mir total auf den Keks gehen. Ein Messenger selbst ist aber natürlich eine tolle Sache, daher setze ich schon lagen auf Telegram, weil dieser – neben der Sicherheit – auch tolle Funktionen mitbringt. Ab jetzt könnt ihr nämlich alle nachbelichtet Beiträge auch über den neuen Telegram Kanal verfolgen.

Sonntags-Blick KW8: Warum ich weniger fotografiere, Nikon macht Staub Probleme, Farblabels in Lightroom nutzen, ein Reverb Plugin und WhatsApp

Draußen ging der Herbst praktisch direkt in den Frühling über und trotzdem war ich schon lange nicht mehr unterwegs zum Fotografieren. Zwar fotografiere ich beruflich ziemlich viel, aber im privaten Bereich hat das stark abgenommen. Ich sehe das aber gar nicht als Nachteil und erkläre euch gleich warum.