Objektivlein wechsel dich! Sigma baut Objektivanschlüsse um

Jetzt bin ich ja eine treue Seele und bin seit vielen Jahren (es geht so auf die 30 Jahre zu) Nikon-Anwender. Daher passen selbst meine ältesten Objektive noch an die Kamera. Mit der rasanten Entwicklung bei den digitalen Kameras mit Wechselobjektiven kommt aber bei manchem Fotografen der Wunsch nach einem Systemwechsel auf. Oft wird der Gedanke verworfen, weil man doch so viele schöne Linsen hat. Der Objektivhersteller Sigma bietet nun einen völlig neuen Service für seine Objektive an.

Das lichtstärkste Zoomobjektiv kommt von Sigma: 18-35mm F1,8 DC HSM

Zoomobjektive sind eine feine Sache, hat man damit doch gleich eine ganze Auswahl an Brennweiten ohne Objektivwechsel parat. Wollte man jedoch auch eine hohe Lichtstärke, musste man bislang auf Festbrennweiten zurückgreifen. Der Objektivhersteller Sigma zeigt, dass das nicht sein muss, denn das neue 18-35mm F1,8 DC HSM bietet eine konstante Lichtstärke von 1.8 über den gesamten Brennweitenbereich von 18-35 mm.

Nikon SB-800 Blitz per Infrarotblitzauslöser ansteuern

Entgegen anders lautender Gerüchte, ist es sehr wohl möglich, den Systemblitz Nikon SB-800 auch mit einem ganz normalen Infrarotblitzauslöser im Slave-Betrieb anzusteuern. Interessant ist das immer, wenn man auf die iTTL Ansteuerung, zu Gunsten einer schnelleren Blitzauslösung verzichten, oder den SB-800 einfach als zusätzliche Blitzquelle im Studio verwenden … Weiterlesen …

Nikon SB-600 Systemblitz für 239€ bei Amazon

Für günstige 238,91€ inkl. Versandkosten, bietet Amazon derzeit den Nikon Systemblitz SB-600 an. Für die meisten dürfte dieser vollkommen ausreichend sein, denn nicht jeder braucht die iTTL Mastersteuerungsfunktion im Blitz. In der Blitzfolge und Anzahl der Blitzauslösungen ist er sogar besser als mein SB-800. Für alle, die einen … Weiterlesen …