Vom Bilderklau, dem Internet und der Realität

Bilderklau und die Veröffentlichung von Fotos ohne Genehmigung, führt immer wieder zu hitzigen Diskussionen. Ein Kommentar in meinem letzten Beitrag, hat mich dazu angeregt, einmal über die Situation bei den Bildrechten und die Realität nachzudenken.

Was ich davon halte und wie man die ungenehmigte Verbreitung von Bildmaterial vielleicht auch positiv sehen kann, möchte ich dir mit diesem Beitrag näherbringen.

Blogupp! Neues Marketingtool für Blogger

BlogUpp! auf nachbelichtetBlogUpp! ist ein Bannertauschservice der neuen Generation, zugeschnitten für Weblogs. Interessant bei diesem Angebot ist, dass weder eine Anmeldung, E-Mail-Adresse oder sonstwas erforderlich ist, um den Dienst nutzen zu können. Es genügt die URL des eigenen Blogs anzugeben, darauf hin erhält man ein Stück Quelltext, den man in seinen Blog einfügt und schon kann es losgehen.

Anbieter mit einer ähnliche Idee gibt es zwar schon, so z.B. BlogRush oder Spottt, diese funktionieren aber nicht so simpel wie BlogUpp!

Weiterlesen …

Der kostenlose nachbelichtet-Newsletter für dich

Abgefahrene Werbeideen

Wieder ein paar abgefahrene Werbeideen gibt es HIER zu sehen. Demnächst gibt es etwas ähnliches auf … nachbelichtet zu sehen – mein Kumpel Jörg hatte da so einer Idee – mehr kann ich noch nicht verraten (ist noch eine geheime Kommandosache 😉 ) !